• Makerist - Ungewöhnliches Oberteil - Nähprojekte - 1
  • Makerist - Ungewöhnliches Oberteil - Nähprojekte - 2
  • Makerist - Ungewöhnliches Oberteil - Nähprojekte - 3
Werkbeschreibung

War erst etwas skeptisch, aber der Schnitt hat mich letztendlich doch voll überzeugt. Habe eine Variante mit Spitze gewählt :)

LONGSHIRT "MyYara" Gr. 32-48 - Ebook Petit et Jolie Design

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

Ich sah das tolle Werk von Dir und dann musste ich kopfschüttelnd lachen als ich diesen unqualifizierten Beitrag gelesen habe!
Aber gut ist doch das sich die Leute selbst disqualifizieren.

Zu Deinem Werk: Ich mag die Kombi TOTAL!
Ich habe es auch schön öfter genäht ob für mich oder für meine kleine Tochter ( Bald kommt ein Partnerlook :-) ).
Ein kleiner Tip für das zusammennähen der obere Passe: Ich nähe die hinteren oberen Lagen ( bei dem Modell hier gemustert) vorher mit einem Heftstich 0,5 mm vom Rand zusammen. Dann gelingt mir die Naht zur oberen Passe besser, da nichts auseinander rutscht.

Mach bitte genauso weiter und zeig uns deine tollen Kombis - einfarbig kann jeder! Doch das Leben ist nur bunt aufregend!

Mir gefällt das T Shirt sehr gut. Die Farben passen auch gut zusammen. Ich liebe es auch gerne bunt. Lass dich nicht verunsichern.

@Sternengucker:

Schade, dass dir meine Umsetzung nicht gefällt und du das auch sehr offensiv mitteilst. Ich mag gerne Farben und nicht einfarbige Varianten. Deswegen würde ich aber niemals unter eine einfarbige Variante schreiben, dass sie "verhunzt" ist! Zum Glück hat jeder einen eigenen Stil und kann diesen in der Werkschau zeigen ;)
Ich trage das Oberteil übrigens oft auf der Arbeit und es haben schon sehr viele positive Rückmeldung gegeben <3

Sternengucker, ich finde deinen Kommentar wirklich unter der Gürtellinie. Seit wann bist du dafür zuständig zu bestimmen wie jemand ein Schnittmuster umsetzt? Du musst das Stück doch nicht tragen und bekommst für die Umsetzung deiner gekauften SM auch keine Vorgaben.
Und wenn dein Kommentar unter "das ist aber meine Meinung" fällt, wüsste ich gern, ob du auch auf der Straße Leute anpolterst wenn dir ein persönlicher Stil nicht gefällt.

Sorry,ich bin echt kein Profi. Doch kann ich es nicht verstehen wie oft gute Schnitte mit den falschen Stoffen so verhunzt werden. Das passt überhaupt nicht zusammen. Der Originalschnitt war edel und elegant. Doch so wie es hier genäht wurde, sind das einfach nur zusammengeschusterte Resteverwertung, wo die Stoffe nicht harmonieren.

×