... Nähen | Nähanleitungen | Schnittmuster

Rucksack Hikebag in zwei Größen - Nähanleitung und Schnittmuster

6,90 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • detailliert bebilderte Schritt für Schritt Anleitung
  • Schnittmuster für zwei Größen
  • Designbeispiele
  • für fortgeschrittene Anfänger
  • Dank dem Nähvideo vom "Haus mit dem Rosensofa", nun auch für Anfänger (der Link steht in der Beschreibung)
  • der perfekte Begleiter für Damen, große Kids oder Männer
  • mit Nähvideo

Beschreibung

**Der/die HikeBag**(Nähvideo "vom Haus mit dem Rosensofa")

ist nicht nur ein Rucksack, sondern kann auch Schultertasche gleichzeitig sein. Je nachdem, wie Du ihn gestaltest ist er sogar männertauglich. Das Ebook ist für fortgeschrittene Anfänger aber auch Anfänger können es mit etwas Durchhaltevermögen durchaus schaffen. In der Anleitung sind alle Schritte sehr detailliert und bebildert beschrieben.

Der HikeBag zeichnet sich durch sein Volumen und die vielen zusätzlichen Fächer aus. Zum Grundschnitt gehören zwei große Reißverschlussfächer an der Vorderseite. Den Innenraum kannst Du mit einem Steckfach, Trennfach mit Reißverschluss oder einem Steckfach mit Getränkefach frei gestalten. Du bekommst mit dem Ebook eine bebilderte Schritt für Schritt Anleitung und das Schnittmuster für zwei verschiedene Größen. Die kleinere Variante ist der perfekte Begleiter für Arbeit oder einem gemütlichen Stadtbummel. Alle wichtigen Kleinigkeiten finden ihren Platz. große Varinate: Breite 36 cm/ Höhe 44 cm/ aufgeklappt 65 cm/ Tiefe 10 cm kleine Variante: Breite 30 cm/ Höhe 37 cm/ aufgeklappt 57 cm/ Tiefe 10 cm

Der HikeBag wird, wie die SchickiMicki FlapBag, über den Reißverschluss in der Klappe verschlossen. Eine zusätzliche Steckschnalle sichert den HikeBag, somit sind auch die Reißverschlussfächer an der Vorderseite geschützt. Langfinger haben also keine Chance!!!

ungefährer Stoffverbrauch in cm (in der Anleitung findest Du die genauen Angaben): Baumwolle/Canvas Außentasche: 40 cm x v.B. (v.B.=volle Breite = 140 cm) fester Außenstoff (Stepp, Kork oder Kunstleder): 50 cm x v.B. Innenfutter (ohne zusätzliche Fächer): 110 cm x v.B. Vlies H640: 80 cm x 90 cm Vlies H250: 50 cm x 90 cm Endlossreißverschluss 3mm: 70 cm Endloßreißverschluss 5 mm: 74 cm Gurtband in der Breite 25 mm, 30 mm oder 40 mm: 220 cm

Für eventuelle Fehler im Schnittmuster oder der Anleitung wird keine Haftung übernommen. Alle Rechte dieser Anleitung liegen bei René Schlepper, Unikati – Jede Naht ein Unikat/eBooks. Die Weitergabe, Tausch, Kopie, Abdruck, Verkauf oder Veröffentlichung (auch teilweise) sind ausdrücklich untersagt. Der Widerruf wird geahndet.

***Du erhältst mit diesem eBook die Anleitung und das Schnittmuster als PDF zum Ausdrucken.

Alle Rechte dieser Anleitung liegen bei René Schlepper - Unikati - Jede Naht ein Unikat/eBooks. Die Weitergabe, Tausch, Kopie, Abdruck, Verkauf oder Veröffentlichung (auch teilweise) sind ausdrücklich untersagt. Der Widerruf wird geahndet. Für Fehler in dieser Anleitung wird keine Haftung übernommen.

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Nicht dehnbare Stoffe, wie Baumwolle oder Canvas....
  • feste Stoffe, wie Kunstleder, Steppstoff oder Kork...
  • Vlies H 250/ Vlies H 640 oder Volumenvlies 1 cm
  • Endlosreißverschluss mit 3mm Laufschiene für die Reißverschlussfächer
  • Endlosreißverschluss mit 5mm Laufschiene für die Klappe
  • 212 cm Gurtband aus Baumwolle in einer Breite Deiner Wahl davon
  • 2 Karabiner, 4 D-Ringe, 1 Steckschnalle und 2 Schieber (je nach Gurtband)
  • Trickmarker, Schere, Garn, Nadeln oder Clips
  • Nähmaschine mit Reißverschlussfüßchen
  • Drucker
  • Bügeleisen
Stöbere in unserem Materialshop!

Bewertungen

(5 von 5 Sternen)
Sehr gute Anleitung. Ich habe größten Teil nach dem Tutorial genäht. Diese Anleitung ist m.E. für Fortgeschrittene Anfänger. Viel Spaß beim nähen!
Weitere Bewertungen anzeigen
(5 von 5 Sternen)
Mittlerweile bin ich Unikati-Fan: Die Anleitungen sind sehr gut nach zu arbeiten. Die Tasche ist einfach spitze. Die Gestaltungsmöglichkeiten unendlich. Das ist Nähspaß pur.
(3 von 5 Sternen)
Der Rucksack ist super schön geworden. Allerdings muss ich 2 Sterne abziehen, weil das Getränke - und steckfach zu niedrig sind. Werde beim nächsten Rucksack das ganze höher setzen. Da nächste ist, dass das trennfach so wie beschrieben nicht eingenäht werden kann, da sich das ganze nicht wenden lässt, ausserdem ist der Rucksack zu schmal mit noch einem trennfach drin. Leider, und das ärgert mich wirklich, darf man den Reißverschluss in der Klappe nicht einschneiden, hab ich wie im Video gezeigt gemacht, und nach mehrmaligem auf und zuziehen, reißt der Reißverschluss jetzt aus. Also werde den Rucksack auf jeden Fall nochmal machen, weil er einfach sehr schön ist, von der Größe her toll, aber diesmal richtig. Hoffe meine Bewertung war hilfreich und wünsche allen gutes gelingen
(5 von 5 Sternen)
Die Anleitung ist super ausführlich beschrieben. Der Rucksack ist etwas aufwändiger zu nähen, aber das Ergebnis ist einfach toll. Die beiden Aussenvortaschen werde ich nächstes mal allerdings nicht ganz bis zur unteren Naht gehen lassen, damit diese nicht so dick wird. Sonst klappt das Absteppen der Naht unten nicht so sauber. Insgesamt habe ich mich sehr über das Endergebnis gefreut.
(5 von 5 Sternen)
Super-Anleitung, lässt sich gut Nähen in verständlichen Schritten. Macht richtig Spaß. Danke Monic
(5 von 5 Sternen)
Die Anleitung war wirklich sehr präzise und detailliert! Dennoch war ich froh, auch noch das Video anschauen zu können!
(5 von 5 Sternen)
Super erklärt, dankeschön!
(5 von 5 Sternen)
Super Anleitung und, wie ich finde, tolles Ergebnis. Hab noch eine Lasche eingebaut😁
(4 von 5 Sternen)
Toller Rucksack ,gute Anleitung Aber leider mit ein paar Designfehlern: - Die beiden Außentaschen gehen bis zum angenähten Boden, dadurch wird diese Naht unnötig dick. - Es Fehlt ein Griff oben hinten am Rucksack. - Die Gepolsterten Träger sollten rund enden, bei der derzeitigen Lösung Piksen die Ecken. - Die Flaschen-Innentasche ist mir persönlich zu weit unten, bei gefüllten Rucksack finde ich die 1Liter Flasche nicht sofort.
(5 von 5 Sternen)
Ganz tolle Anleitung. Mein erster Rucksack ist super geworden, und es war gar nicht so schwer. Ich werde sicher noch weitere nähen!
(5 von 5 Sternen)
Tolles Schnittmuster. Hat mir viel spaß gemacht es zu nähen
(5 von 5 Sternen)
Mit dieser Anleitung geht es wirklich gut - mein genähter Rucksack hat der Trägerin gut gefallen - also kann ich diese Anleitung weiter empfehlen
(5 von 5 Sternen)
Das Schnittmuster ist wunderbar erklärt und reichhaltig bebildert. Es hat mir großen Spaß gemacht, diesen Ruckdack zu nähen
(5 von 5 Sternen)
impossible de telecharger le patron
(5 von 5 Sternen)
Super Anleitung, danke habe schon zwei gemacht, die kleinere Variante gefällt mir mehr. Wer vorn die Ringe haben will sollte vor dem Nähen erst ganz hinten in der Anleitung nachlesen.
(5 von 5 Sternen)
Ich bin über YouTube bei "Das Haus mit dem Rosensofa" auf diesen Rucksack aufmerksam geworden. Es ist ein sehr schöner Rucksack mit liebevollen Details und die Anleitung ist sehr gut beschrieben!!!
(5 von 5 Sternen)
hatte leider noch keine zu nähen
(5 von 5 Sternen)
Super tolle und einfache Nähanleitung, das ausschneiden des Stoffes und aufbügeln des Vlies war zwar Zeitraubend, aber das nähen hat mir bei dieser einfach super erklärten Anleitung echt Spaß gemacht