... Stricken | Häkeln | Sticken | Strickanleitungen

Strickanleitung Tuch Tropical Morning

    Beschreibung

    Leicht und frisch wie ein tropischer Morgen, die Kühle der Nacht erfrischt uns noch und eine kleine Brise weht. Aber es wird wieder heiss, also kein Tag um sich anzustrengen! Schön im Halbschatten liegen und einen Schal stricken? Ja, aber bitte nur einfache Muster! Bloss nichts wo man zu viel denken muss. Trotzdem darf das Ergebnis gerne nach mehr aussehen. Also eine tolle Wolle ausgesucht (Seide ist mein Tipp für heisse Tage!), dazu ein paar Perlen und los geht‘s. Ein entspannter Anfang, das Hauptteil des Schals punktet durch einfache Zunahmen und unkomplizierte Zöpfe. Dann der Rand - leicht, luftig und kompliziert? Nein, denn das Muster besteht aus nur 4 sich immer wiederholenden Reihen. Da lassen sich doch gut noch einige Perlen einarbeiten, die uns an die Wassertropfen morgens auf den Pflanzen erinnern. Ehe wir uns versehen ist das Tuch fertig und sollte jetzt die morgendliche Brise einmal zu kühl sein, legen wir ihn schnell um unsere Schultern.

    new
    mehr Lesen

    Diese Materialien brauchst du zu Hause:

    • Garn: Soft Rainbow Yarns Fecske/Schwalbe (100% Merinowolle, 340 m / 100 g), 1.5 (2.5) Knäuel
    • 3.75 mm Rundstricknadel
    • 4 mm Rundstricknadel
    • 0.75 mm Häkelnadel
    • Maschenmarkierer
    • Zopfnadel
    • 192 (320) Perlen, ø 4 mm (6/0)
    • Stecknadeln zum Spannen

    Bewertungen

    (5 von 5 Sternen)
    zu schwierig ist die Anleitung.....schaffte es nicht alleine.....bin enttäuscht von der Anleitung.