Strickanleitung Strickanzug Baby Schlafsack

Worin könnte dein Baby besser schlafen als in einem weichen, kuschligen, handgestrickten Schlafsack?

Besonders jetzt im Winter hält so ein Strickanzug dein Kind auch bei kalten Temperaturen warm. Es ist richtig schön eingepackt, kann sich aber trotzdem hervorragend bewegen und strampeln. Und wenn es so richtig eisig ist, kann das Bündchen an den Ärmeln ganz einfach über die Händchen gestülpt werden. Durch die lange Knopfleiste ist der Anzug super einfach an- und auszuziehen.

Ob im Bettchen oder beim Winterspaziergang im Kinderwagen, mit so einem kuscheligen Strickanzug kann auch dein kleiner Schatz den Winter genießen.

Die Anleitung ist für Strickanfängerinnen sehr gut geeignet die schon ein bisschen geübt sind und sich jetzt an etwas anspruchsvolleres wagen. Kapuze, Knopflöchern...

Das ist dabei:

  • ausführliche Strickanleitung
  • 8 Seiten
  • Bilder

Du brauchst:

  • Wolle: 500 g / 500 g / 600 g Airolo von Lang Yarns in Anthrazit, Farbe 855.0005, 100 % Schurwolle, Lauflänge 150 m = 100 g
  • Nadeln: 1 Stricknadel Nr. 4,5 (oder die benötigte Nadelstärke, um die Maschenprobe zu erhalten).
  • Material: 7 Knöpfe, Wollnadel, Maßband und Schere
Noch keine Bewertungen vorhanden

Woll-Inspiration

Ein Leben ohne Handarbeit?

Unvorstellbar.

Die ersten Maschen schlug ich bereits als Kind zusammen mit meiner Oma an und seitdem hat mich die Freude an selbst gemachten Accessoires und Kleidungsstücken nicht wieder losgelassen.

In meinem Shop bei makerist findet Ihr allerlei Strickprojekte, Inspirationen, Tipps und Anleitungen rund um das entspannendste Hobby der Welt.

Mehr lesen +
Zum Shop