... Stricken | Häkeln | Sticken | Häkelanleitungen

Häkelanleitung Schaf Lily

3,50 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • Anleitung im PDF Format
  • Einzelrunden beschrieben
  • Schritte bebildert
  • für ambitionierte Anfänger geeignet
  • Grundkenntnisse sollten vorhanden sein

Beschreibung

Lily muss man lieben!! Das Schaf zum knuddeln….. Lily ist ca. 33 cm groß, wenn mit dem angegebenen Garn gehäkelt wird. Kann aber auch kleiner oder größer gemacht werden, je nach Wollstärke. Das kleinere Schaf ist mit ca. 50 g Baumwollhäkelgarn (Nadel Nr. 2) gemacht. Alles ist möglich :-) Für die große Lily brauchst Du ca. 220 g Wolle (50g/150m) und eine Häkelnadel Nr. 3. Ich habe diesmal Wolle der Klaus Koch Kollektion genommen, mit Mohairanteil. Zwei Bärenaugen oder aufsticken, je nach Verwendung. Füllwatte hast Du als Amigurumiliebhaber wahrscheinlich eh immer da. Die Füße sind zum Teil mit Füllgranulat gefüllt, damit Lily mit dem dicken Kopf auch das Gleichgewicht behält. Ist aber jetzt nicht unbedingt lebensnotwendig und schon gar nicht erforderlich, wenn Lily als Schmuseschaf im Kinderzimmer landet ;-) Beim kleinen Schaf habe ich mir die Näharbeit gespart und die dicken Füße und den Kopf einfach mit Bastelkleber angeklebt. Alles nach Lust und Laune. Wie die Farben natürlich auch…..

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Häkelnadel Nr. 3
  • ca. 130g Wolle einer Farbe für den Körper
  • ca. 90 g Wolle einer Farbe für die Füße und Schnauze
  • 2 Augen ca. 15 mm oder aufsticken
  • Füllwatte
  • lange Nadel ohne Spitze
  • Maschenmakierer
  • Bastelkleber (nicht unbedingt erforderlich)
  • ca. 600g Füllgranulat (nicht unbedingt erforderlich)
  • 4 Nylonsöckchen wenn Granulat benutzt wird
Stöbere in unserem Materialshop!