Elfenstiefel Gr.29-45 Stiefel mit Glöckchen Hausschuhe

Ich habe schon lange an keinen Schnittmuster gearbeitet, dass so kniffelig war. Aber nach zahllosen Nähmustern und Testträgern ist es geschafft: der Schnitt für die hübschen Elfenstiefelchen ist fertig. Wenn du willst mit Glöckchen. Und warum immer nur für die lieben Kleinen? Nein, dieses Mal auch in den Größen 29 bis 45.

Das ist dabei:

  • Nähanleitung mit Skizzen
  • 2 Schnittmuster Größe 21-29 und Größe 29-45
  • Auch für Nähanfänger

Du brauchst:

  • Du kannst alle Materialen nehmen, die relativ dick und/oder standfest sind dicke Walkstoffe, Leder, Fleecestoffe, die etwas mehr Volumen haben.
  • Und nimm besser Stoff, deren Kanten nicht versäubert werden müssen.
  • Nur für die Sohle solltest du entweder Leder nehmen, oder du machst noch Sockenstopp auf die Stoffsohle.
  • Teilweise werden die Kanten nach außen verarbeitet. Da bieten sich Nähte in kontrastfarbigem Garn an.
  • Und natürlich noch Glöckchen...
  • Vielleicht brauchst du auch noch Bügelvlies.
  • Ich habe für meine Nähmuster vor allem dicken Walkstoff benutzt. Besonders für die Sohle. Den dicken Stoff als eine Stofflage, doppellagig oder Walkstoff plus eine Lage Fleecestoff. Ich mag dieses weiche Tragegefühl. Aber wenn du mehr Halt willst, kannst du die Schnittteile mit Vlies verstärken.
Andrina Penfold 10.11.2016, 13:09
  • (5 von 5 Sternen)
This is a great pattern. It is straight forward and easy to sew up. I wish there had been more illustrations of the construction, but that's only because I don't speak German, and I had some moments of confusion. My first pair were amazing and I plan to make more Elf booties.
travel zanzibar 21.10.2016, 11:19
  • (5 von 5 Sternen)
Auf jeden Fall mit Glöckchen! Ist ja auch die Jahreszeit dafür... Obwohl ich Anfängerin bin, was das Nähen angeht, hatte ich keine Probleme bei Umsetzung. Dank der übersichtlichen Anleitung! Auch meine Tochter ist begeistert, will sie gar nicht mehr ausziehen.
Alle Bewertungen

Was du draus machst

Schöne Sachen Selbermachen

wisst ihr, was ich am liebsten mache? Neue Projekte anfangen. Egal, was - ganz neue Schnitte, Weiterentwicklungen, für Kinder, für Frauen, für Männer, ganz einfach und ganz aufwendig. Mehr über meine Arbeit erfährst du auf meinem Blog. Dort stelle ich mich mit Artikeln zur Schnittkonstruktion und Verarbeitungstips vor https://schoenesachenblog.wordpress.com/

Mehr lesen +
Zum Shop