Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Small avatar

Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken

schließen
Lerne das Malen mit Nadel und Faden beim Sticken mit der Hand.
15,90 € inkl. MwSt
34,90 € (54% gespart)

Highlights:
  • Lerne die wichtigsten 8 Grundstiche
  • Werte bestehende Kleidungstücke auf
  • Lerne wie du dein Stickprojekt vorbereitest
  • Kreiere deine eigenen Stickmuster

100% Lernerfolg,
sonst Geld zurück!
Unsere Profi-Trainer vermitteln dir ihr Können!
Lerne wann, wo und so oft du möchtest - dein Zugang endet nie.
Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken - Textilgestaltung lernen - hochwertige Online-Kurse bei Makerist
Beschreibung

Sticken mit unterschiedlichen Techniken

Nur wenige Grundstiche genügen, um bereits wunderschöne, moderne und freie Motive mit der Hand auf Textilien aufzusticken. Werte Kleidungstücke, Taschen und Decken mit deinen selbst aufgestickten Mustern auf, sticke geometrische Muster oder verwirkliche einfache Motive im Stickrahmen. Wo auch immer du dein Gesticktes einsetzen möchtest, dein handgesticktes Kunstwerk stiehlt garantiert jedem Gemälde die Show.

Mit Vorstich und Rückstich auf neuen Wegen

Lerne in diesem Video-Kurs für Stickneulinge alle Grundlagen, die du für den Start eines Stickprojektes brauchst. Deine Trainerin Anne Mende, Autorin unzähliger beliebter Stickanleitungen, zeigt dir welche Materialien du zum Sticken am besten verwendest, wie du einen Stickrahmen benutzt und übt mit dir die wichtigsten Grundstiche. Lerne von ihr Schritt für Schritt, wofür du die verschiedenen Stiche anwendest und sticke mit Anne wunderschöne Motive im Stickrahmen, auf einem Beutel und verwirkliche ein großflächiges Muster auf einem Rock. Mit dem Aufsticken deiner eignen Motive verwandelst du im Handumdrehen einfache Textilien in echte Unikate.

Das wirst du lernen
  • wie du die passenden Garne und Stoffe auswählst
  • wie du einen Stickrahmen bespannst
  • wie du den Vorstich, Rückstich und Stielstich stickst
  • wie du Plattstich, Kettenstich und Knötchenstich anwendest
  • wie du beim Kreuzstich und Hexenstich verfährst
  • wie du eine Vorlage überträgst
  • wie du grafische Muster stickst
  • wie du einen fertig genähten Turnbeutel bestickst
  • wie du ein Muster auf einen Rock stickst
Das solltest du schon können

Dieser Kurs richtet sich an alle, die noch keine oder erst wenig Erfahrung mit dem Handsticken haben, aber darauf brennen, dass sich das schnell ändert. Du brauchst also keinerlei Vorkenntnisse. Das richtige Sticktwist in vielen bunten Regenbogenfarben findest du hier in unserem Materialshop.

Kurstrainer: Anne Mende

Hallo, ich bin Anne! Auf meiner Mission die Welt der Textilien zu erkunden, beschäftige ich mich mit vielen verschiedenen Techniken, habe mich aber auf Stricken und Sticken spezialisiert. Auf meinem Blog gibt es eine Menge Tutorials und Tipps zum Thema Stricken und Sticken: pumora.de

Über Berlin, Tokyo, Leipzig und die Berliner Vorstadt hat mich mein Weg jetzt in die wunderschönen ländlichen Gefilde des Oderbruchs geführt.

Seit neuestem stehe ich auch als Trainerin für Makerist vor der Kamera und bringe dir die Grundlagen des Stickens bei. Schau doch mal vorbei!

Dein Kursplan
Intro: Handsticken von A - Z: Die 8 wichtigsten Techniken
01:06
In diesem Kurs zeigt dir Trainerin Anne Mende, wie du mit Nadel und Sticktwist wunderschöne Motive ganz einfach per Hand stickst. Dabei lernst du, wie du dein Motiv auf einen Zählstoff oder ein fertiges Kleidungsstück überträgst, welche Stoffe sich am besten für dein Projekt eignen und was du bei der Wahl des Motivs beachten solltest. Anne zeigt dir die unterschiedlichen Grundstiche und ihre Effekte, die richtige Verwendung von Sticktwist und wie wichtig der Stickrahmen beim Handsticken ist. Anhand von drei Projekten wirst du in die Kunst des Stickens eingeführt. Du lernst, wie du einen Schriftzug im Stickrahmen arbeitest, einen Rucksack mit einem geometrischen Katzenkopf bestickst und zu guter Letzt zeigt dir Anne, wie man einen Rock mit einem Endlosmuster aufwerten kann. Viele, tolle Gründe mal wieder zu Nadel und Faden zu greifen.
Episode 1: Material und Werkzeuge
13:07
In dieser Episode lernst du, welche Materialien und Werkzeuge für das Handsticken wichtig sind. Deine Trainerin Anne Mende erklärt dir, welche Stoffe sich für gestickte Projekte eignen und welche Stickrahmen du zum Einspannen benötigst. Du lernst wie du Sticktwist richtig verwendest und welche Besonderheiten eine Sticknadel im Gegensatz zur Nähnadel aufweist.
Episode 2: Das Einspannen der Rahmen
04:01
Ohne Stickrahmen geht es beim Handsticken nicht. Wie du deinen Rahmen richtig bespannst, aus welchen unterschiedlichen Teilen er besteht und wie der Stoff perfekt im Stickrahmen sitzen sollte, erfährst du in dieser Episode.
Episode 3: Die Grundstiche
43:19
Anne zeigt dir in dieser Episode die unterschiedlichen Grundstiche, die deine Projekte zieren können. Du lernst die einfachen Stiche, wie den Vorstich und den Rückstich, die garnintensiven Varianten, wie den Stielstich und den Plattstich, dekorative Stiche, wie den Kettenstich und den Knötchenstich und natürlich den Klassiker Kreuzstich.
Episode 4: Die Motivübertragung
50:30
In dieser Episode lernst du, wie du dein Motiv auf den Stoff überträgst und worauf man dabei achten muss. Dafür hat Anne den Schriftzug »MIAU« vorbereitet, den du im Kursmaterial findest und gemeinsam mit ihr in einem Stickrahmen arbeiten kannst. Dabei kommen unterschiedliche Kopiertechniken zur Sprachen und Anne zeigt dir welche tollen Effekte die unterschiedlichen Stiche haben können.
Episode 5: Den Katzenkopf auf einen Turnbeutel sticken
21:35
In dieser Episode lernst du, wie du ein Motiv auf einen bereits genähten Turnbeutel überträgst und einstickst. Dafür hat Anne einen geometrischen Katzenkopf entworfen, den du dir im Kursmaterial downloaden und mit ihr gemeinsam nachsticken kannst. Worauf du bei fertigen Taschen mit engen Öffnungen achten musst, warum der Stickrahmen dein Projekt beeinflussen kann und wie du die Probleme galant umstickst, zeigt dir Anne hier.
Episode 6: Das Endlosmuster auf einen Rock sticken
24:22
Unsere Trainerin zeigt dir in dieser Episode wie man ein Endlosmuster auf einen Rocksaum stickt. Auch dieses Muster kannst du im Kursmaterial finden und gemeinsam mit Anne arbeiten. Sie zeigt dir wie du den Stickrahmen platzieren und immer wieder verschieben kannst, ohne sichtbare Übergänge im Muster entstehen zu lassen. Wie du dabei einen tollen Verlauf durch unterschiedliche Farben erzeugst, erfährst du hier ebenfalls.
Bonusepisode 1: Den Stickrahmen als Deko preparieren
10:22
Hier bekommst du Tipps und Tricks, um deine Stickereien im Stickrahmen perfekt in Szene zu setzen. Worauf du dabei achten musst, damit die Stoffkanten nicht hervorblitzen und alles schön mittig sitzt, verrät dir Anne in dieser Episode.
Bonusepisode 2: Der Hexenstich
14:05
Zu guter Letzt zeigt dir Anne noch einen besonderen Stich. Denn mit dem Hexenstich, in unterschiedlichen Farben und Stichgrößen angewendet, kannst du deinen Projekten zusätzliche, tolle Effekte und Musterkombinationen hinzufügen. Wie das aussehen kann und funktioniert, zeigt dir Anne in dieser Episode.
Material
Highlights
  • Lerne die wichtigsten 8 Grundstiche
  • Werte bestehende Kleidungstücke auf
  • Lerne wie du dein Stickprojekt vorbereitest
  • Kreiere deine eigenen Stickmuster
Du brauchst
Wir haben für dich...
Bewertungen

Dieser Kurs ist ganz neu und hat noch keine Bewertungen.

Wir garantieren dir wie bei jedem Makerist-Kurs 100% Lernerfolg und viel Spaß!

Was du draus machst

Dieser Kurs ist noch ganz neu und die Teilnehmer arbeiten gerade an ihren Werken.

Tausende tolle Werke der Makerist-Gemeinschaft findest du in unserer Werkschau!

Kennst du diese Kurse schon?