Werkbeschreibung

Nicht nur für den Strand, auch für den Wochenendeinkauf ideal – meine neue “Carrie”. Eine individuelle Tasche, die auch noch Platz hat. Was will man mehr? Achja, vielleicht ein Sonnenbrillen-Etui, Geldbörserl, Schlüsselanhänger und ein Sonnencremetäschchen! :) Strandtasche Carrie Hier habe ich wieder ein Tutorial von pattydoo getestet! Fazit: Mein neues Lieblingstutorial. Tutorial Carrie von pattydoo (https://www.pattydoo.de/blog/2014/06/tasche-diy-tutorial/) Sonnenmilchtasche Vicky Eine tolle Kosmetiktasche, die ich nun für meine Sonnenmilch benütze. Ideal: Das Wachstuch innen und außen lässt sich abwischen, somit entstehen keine Flecken! Tutorial Kosmetiktasche Vicky von pattydoo (https://www.pattydoo.de/blog/2013/09/kosmetiktasche-dawanda/) Sonnenbrillen Etui Was darf am Strand nicht fehlen? Richtig, eine Sonnenbrille! Diese muss natürlich auch geschützt sein! Da habe ich mir nach der Anleitung von Frau Fadenschein gleich ein passendes Euti zur Strandtasche genäht. Tutorial Sonnenbrillen Etui fraufadenschein (http://fraufadenschein.de/2013/07/sonnenbrillen-hulle-ratzfatz-selbst-genaht/) Schlüsselanhänger Pattydoo stellt den Schlüsselanhänger als Drei-Minuten Geschenk vor. Ich habe diesen für mich selbst genäht – quasi ein Geschenk für meine Strandtasche. Die Umsetzung ist ganz einfach! Tutorial Schlüsselanhänger pattydoo (https://www.pattydoo.de/blog/2013/12/schluesselband-selber-naehen/) Geldbörse Und aus den Stoffresten habe ich mir noch ein Geldbörserl dazu genäht. Stoff rechts auf rechts zusammennähen, Wendeloch beachten, die kleine Tasche wenden, Öffnung zunähen und Kam Snap befestigen – fertig. Wer will kann eine Schlaufe mit einem Gurtband ergänzen! Und fertig ist mein Set für den Strand! :)

Fragen und Kommentare zu diesem Werk

Kommentar hinterlassen