Werkbeschreibung

Diese Filzbälle wurden in der Waschmaschine gefilzt. Dazu nimmt man einfach eine ausreichend große Menge Filzwolle (im Flies), hebt die einzelnen Lagen auseinander und legt sie versetzt aufeinander, knüllt das ganze etwas zusammen und stopft immer etwas mehr als eine Hand voll in das Bein einer Strumpfhose. Dann schiebt man die Wolle etwas zusammen und macht einen Knoten in das Hosenbein. Anschließend muss die Strumpfhose mit den Wollportionen nur noch eine kleine Runde in der Waschmaschine drehen. Fertig!

Fragen und Kommentare zu diesem Werk

Kommentar hinterlassen

sehr interessant-tolle Idee

×