Werkbeschreibung

Ich habe 5 alte Jeanshosen auseinander geschnitten um diese Patchworkjacke zu nähen. Nach Anpassungen an den Ärmeln, passt sie sehr gut. (Habe 54 genäht, obwohl ich 48 trage, zur Info). Unpraktisch sind die Eingriffstaschen, da sie zu klein für mein Smartphone sind und waagerecht verlaufen, nicht leicht nach unten wie üblich. Bei der nächsten Tasche muss ich mal sehen, wie ich sie geändert kriege. Möchte mir nämlich noch eine nähen, da es wirklich leicht war mit dem Kursvideo (mit etwas Erfahrung).

Jeansjacke nähen - Robuste Stoffe gekonnt verarbeiten

Fragen und Kommentare zu diesem Werk

Kommentar hinterlassen

Liebe Janine, das ist ja eine tolle Idee aus alten Hosen eine Jacke zu nähen.
Auch sehr witzig die Aufnäher an den Taschenklappen!
Dann viel Spaß beim Nähen Deiner nächsten Jacke! Ach...und danke für den Hinweis wegen des Schnittbogens.
Ich werde mal mit Makerist sprechen, ob das zu ändern geht. Da ich das gar nicht gemacht habe.
LG Mia

×