Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Close dropdown
Beta tag
FILTER DIE ERGEBNISSE
HOBBIES
ART DER PRODUKTE
ERGEBNISSE IN KATEGORIEN
  • Makerist - Meerjungfrauenschwanz und Bikini - Nähprojekte - 1
  • Makerist - Meerjungfrauenschwanz und Bikini - Nähprojekte - 2
  • Makerist - Meerjungfrauenschwanz und Bikini - Nähprojekte - 3
Werkbeschreibung

Meine Kinder sind ganz begeisterte Meerjungfrauen. Nun war aber meine Große aus ihrem Schwanz herausgewachsen und den Shop, bei dem ich damals bestellt hatte, gibt es so leider nicht mehr. Darum habe ich es dann einfach selbst probiert. Tutorials gibt es ja zu Hauf im Netz, außerdem hatte ich zumindest auch Flosse und Vorlagen da. Dabei ist dann dieser Meerjungfrauenschwanz entstanden. Unten habe ich einen Reißverschluss eingearbeitet, damit man zumindest ein paar Schritte damit machen kann. Ein bisschen was würde ich das nächste Mal anders machen, vor allem den Flossenteil etwas vergrößern - ich hab etwas Angst, dass die Spitzen irgendwann rausschauen. Passend dazu gab es noch einen Bikini. Das erste Mal Bademode. Der Schnitt ist von Erbsenprinzessin. Ich hab mich nicht ganz an die Anleitung gehalten, sondern ganz klassisch genäht, wie ich es im Videokurs von Makerist gelernt habe. Manche Sachen habe ich natürlich erst hinterher verstanden. 😚 Nun gut, ich hoffe mal, er ist trotzdem tragbar. Aufs Bild wollte mein Kind nicht, das verstehe ich auch.

Endlich perfekte Passform: Bikini und Badeanzug selber nähen

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen
Small avatar

Wow, das ist ja mal ein richtig tolles Projekt.
Sieht großartig aus, der Bikini mit passender Meerjungfrauenflosse! Nahtproben mit dem Gummiband im Zusammenhang mit dem Zickzackstich sind deshalb unabdingbar. Es ist ein Zusammenspiel aus Stichlänge und Breite, die in etwas variabel ist, aber breit genug sein muß, damit die Naht sich genug dehnt, aber auch in der Stichlänge nicht zu kurz, weil dann durch die übermässige Fadenvolumen der Zickzackstich zu engmaschig wird und den Beinausschnitt/die Strecke wieder zu sehr in die Länge dehnt. Normalerweise sollten die Einstellungen an den Maschinen relativ deckungsgleich sein, aber es können letztendlich dann doch Unterschiede in den Fabrikaten der Nähmaschine zu leicht veränderten Ergebnissen führe. Etwas Spielraum ist hier zum Glück jedoch gegeben.
Ich lade diese Woche nochmal ein paar Fotobeispiele hoch. Viele Grüße!

×
Makerist Partner:
Partner logos homepage de