• Makerist - Herbstkleid - Nähprojekte - 1
  • Makerist - Herbstkleid - Nähprojekte - 2
Werkbeschreibung

Dieses Kleid ist genau richtig für den Herbst. Genäht habe ich es aus Sommersweat mit Elasthan-Anteil. Ich habe nicht die Originallänge verwendet, sondern ich habe den Schnitt verlängert, damit das Kleid die Knie bedeckt. Ich fühl mich pudelwohl in dem Kleid und werde bestimmt noch mehrere davon nähen.

AnniNanni Kuschelkleid Sweatkleid Hoodykleid

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

Ich bin 170cm groß. Um wie viel ich verlängert habe weiß ich inzwischen nicht mehr (ist zu lange her), aber ich weiß noch, dass ich einfach gemessen habe: Maßband von der Unterbrustlinie (also da wo das Rockteil angenäht wird) bis dahin wo das Kleid später aufhören soll und dann noch Saumzugabe dazurechnen. Dann hat man die gewünschte Länge. Beim messen am besten von jemandem helfen lassen. Wenn genügend Stoff vorhanden ist, lieber mal 1-2 cm länger zuschneiden als nachher sich später ärgern. :-) Wegnehmen kann man immer noch, drankleben wird schwierig.

Wie groß bist du wenn ich fragen darf und um wieviel cm hast du verlängert?

×