• Makerist - Gehäkelte Tinkerbell-Puppe für meine Tochter - Häkelprojekte - 1
  • Makerist - Gehäkelte Tinkerbell-Puppe für meine Tochter - Häkelprojekte - 2
Werkbeschreibung

Aus der Not heraus (im Disneystore gab es leider keine Stoffpuppe mehr), habe ich mich entschieden für meine 3-Jährige Tochter eine Tinkerbell zu häkeln. Als Basis habe ich eine Anleitung genutzt, die ich aber abwandeln musste. Ich häkle erst seit einem Jahr und dies war meine erste Puppe - also gleich etwas ganz Besonderes. Genutzt habe ich ganz normales Baumwollhäkelgarn und eine Häkelnadel Nr. 3,5. Meine Tochter liebt ihre Tinkerfee und wünscht sich weitere :D. Vor allem die Flügel (die ich mir neben dem Kleid und der Frisur selbst ausgedacht habe), findet sie toll.

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

Hallo lebenszeichen7, es ist ein Einzelstück... Ich häkle nur privat für mich und meine Familie, da ich es gewerblich neben meinem 40h-Job nicht schaffe. Du kannst meine Seite aber gern auf Facebook liken. Ich wollte diese Tinkerfee noch mal selbst komplett überarbeiten. Da bleibst du auf dem Laufenden 😉

Ansonsten kannst Du Dir ja auch die Anleitung von Stuff the Body kaufen und dich selbst probieren? So schwer ist das gar nicht 😉

https://www.facebook.de/Tinkerelfe

Diese Puppe würde ich so wie abgebildet kaufen. Geht das?

×