• Makerist - gehäkelte Bilderrahmen - DIY-Projekte - 1
  • Makerist - gehäkelte Bilderrahmen - DIY-Projekte - 2
  • Makerist - gehäkelte Bilderrahmen - DIY-Projekte - 3
Werkbeschreibung

I LIKE !! Mit diesen Bilderrahmen kann ich an jede Wand einen anderen Farbklecks bringen oder mich immer wieder neu der Deko anpassen! Ich liebe solche Projekte. Sie sind relativ fix gemacht, kosten nicht viel und brauchen weder Schraube noch Nagel, um an der Wand zu halten (das erspart das spätere Löcher zuspachteln ;o) ) Ich habe einfach einen alten Hefter (ein Plastik-Tischset geht auch) als Schablone ausgeschnitten und habe diese Schablone umhäkelt. Zack....fertig.

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

Ich liebe solche kleinen feinen Deko Elemente, die Farbtupfer bringen. Und diese Idee gefällt mir ausgesprochen gut!

Ah, danke für den Hinweis!

Danke Dir! Die Motive hab ich mir einfach aus dem Internet ausgedruckt. Ich habe nach "Silhouette" gegoogelt. 😉

Die Rahmen passen sehr gut zu den Motiven! Süß! Und woher sind die Motive?

×