• Makerist - Etuikleid, Schnitt und Nähanleitung von Inge Szoltysik-Sparrer - Nähprojekte - 1
Werkbeschreibung

Ich haben den Schnitt ausgedruckt und bin Schritt für Schritt nach der Videoanleitung vorgegangen. Den Stoff hatte ich schon lange zu Hause liegen, weil ich mich für das knallige rot nicht so richtig entscheiden konnte. Der Stoff ist leicht elastisch und einem Gabardine ähnlich. Eine Kunstfaser nehme ich an. Nahtverdeckten Reisverschluss konnte in dieser Korona Zeit nicht bekommen. Habe aber so weit als mögliche den Tipp für das Einnähen des Reißverschlusses befolgt. Ich habe es nicht so perfekt hingekriegt, aber ich habe eine große Freude damit und bin voll Bewunderung und Freude über die fachmännische, kompetente Anleitung von Frau Inge.

Maßgeschneidert: Perfekt sitzendes Etuikleid nähen

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

Um mir die Vorgehensweise und Arbeitstechnik besser zu merken, und das erste Kleid für mich ein toller Erfolg war, habe ich mir gleich ein zweites genäht. Diesmal aus einem karierten, leicht elastischen Baumwollgemisch, und mit kurzem Arm. Es ist sehr Figur nah geworden, aber ich fühle mich wohl darin. Nochmals meinen Dank an Inge für die genaue, kompetente Anleitung und Führung bei diesem Video.

×