• Makerist - Bon-Bons Deko - Nähprojekte - 1
Werkbeschreibung

Beim Nähen sammeln sich ja so viel Stoffreste an - ich kann fast keinen Fetzen wegwerfen. Ich sammel alle in einer großen Kiste - immer mal wieder braucht man so einen Rest so wie hier für ein paar Deko-Bon-Bons. Die gehen ganz einfach. Nehmt euch einen Rest ca. 12cm x 10cm oder 10cm x 10cm - oder oder oder, so wie es euch gefällt. Zusammen nähen, mit Füllwatte fühlen und mit Stoffrestestreifen abbinden - schon ist das Deko-Stoff-Bon-Bon feddisch ;) Noch Fragen? nö nä, alles klar! :) Viele viele Bon-Bons in einem hohen Glas schauen toll aus.

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

Ja, solche Lavendelbonbons habe ich auch schon gemacht und meiner Kollegin geschenkt. Jedes Mal, wenn sie sich aufregt, schnüffelt sie, daran u. beruhigt sich wieder *lach*

Genau - das kann man gut machen - nur eben darauf achten dass das Öl nicht an den Stoff kommt - nur an die Watte - sonst hat man Ölflecken ;) - dachte schon ich versuche sie mal mit Lavendel zu füllen ;) ... dann muss das Innenleben etwas anders ausschauen ;)

Tolle Idee. Ja, geht ganz einfach. Jetzt könnte man sie noch mit Duftöl betreufeln. Im Dekoglas auf dem Tisch mit Fruchtölen u. für die Schränke mit Zedernholz o. ä. ;-)

×