• Makerist - Badeponcho Pfauenkind - Nähprojekte - 1
  • Makerist - Badeponcho Pfauenkind - Nähprojekte - 2
  • Makerist - Badeponcho Pfauenkind - Nähprojekte - 3
Werkbeschreibung

Bei der von BERNINA organisierten Challenge ist dieser Badeponcho für meine Tochter entstanden. Basis war neben Frottee vor allem Fleece, denn ich mag die 3D-Strukturen, die man durch die Nähte erstellen kann. Daher habe ich mich bei diesem Projekt das erste Mal daran gewagt mit meiner Nähmaschine zu "malen". Nebenbei ist Fleece kuschlig, leicht und trocknet schnell - alles sehr gute Eigenschaften für einen Poncho. Die Rückseite - das Pfauenrad - war aufgrund der verschiedenen Garnfarben sehr aufwändig und eine echte (vor allem zeitliche) Herausforderung. Die Pfauenaugen selbst bestehen aus mehreren Ebenen und sollen dadurch mehr Relief und Tiefe schaffen. Vorn hat der Poncho eine große Bauchtasche - erreichbar über beide Flügel, denn beim Baden bekommen die Mäuse schnell mal kalte Hände ;) Die Basisanleitung ist von BERNINA (http://challenge.bernina.com/media/108.Nähanleitung%20DE). Auf Youtube bekommt man in den entsprechenden Videos auch gezeigt, wie man einen Poncho näht (dort ein PINGUIN). Ich habe mich nur an die Maße gehalten, alles andere sind eigene Ideen.

Fragen und Kommentare zu diesem Werk
Kommentar hinterlassen

welch ein Aufwand.... Tolles Rrgebnis

×