Tanja Ludwig

Jahrgang 1972, Mami einer Tochter und eigentlich hatte ich nie etwas mit Nähen am Hut. Irgendwann vor über 20 Jahren habe ich von Muttern die alte Nähmaschine "geerbt" und ein wenig probiert, was nie von Erfolg gekrönt war. Richtig angefangen habe ich erst 2017 wieder, nachdem ich mir eine neue Nähmaschine gekauft habe. Seither habe ich etliche Kleider, Röcke und Taschen genäht... es hat nicht immer 100% geklappt, aber es wird immer besser! Nähen ist für mich ein Rückzugsgebiet nach Alltag und Arbeitsstress... man sollte es nicht zu ernst nehmen, ansonsten artet es auch wieder in Stress aus. Ich kann nur für mich sprechen, aber es ist das Tollste auf der Welt, wenn dein Kind sich über sein neues Kleidungsstück freut wie ein Schneekönig <3

Mehr lesen +

Werke von Tanja Ludwig in der Werkschau