... Nähen | Nähanleitungen | Schnittmuster

Windeltasche Nähanleitung Schnittmuster

von Kubischneck
2,90 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • super geeignet für Nähanfänger - Schritt-für-Schritt-Anleitung auf über 40 Seiten
  • Schnittmuster in zwei Größen (normal und XL-Version) zwei verschiedene Verschlussmöglichkeiten (Gummikordel und Verschlusslasche) gezeigt und erklärt
  • inkl. zwei verschiedenen Applikationsvorlagen
  • inkl. Erklärung zum Applizieren

Beschreibung

In diesem eBook findet ihr die Anleitung für eine klassische, einfache und praktische Windeltasche. Die beiden Einstecklaschen sind groß genug, um ein paar Windeln sowie eine Reisepackung Feuchttücher darin zu verstauen.

Verschlossen wird die Tasche alternativ mit einer Gummikordel oder einer Lasche, an der ein Plastikdruckknopf angebracht ist.

Als weitere Option könnt ihr die Tasche auch als XL-Version nähen – hier bekommt ihr locker noch eine Einweg-Wickelunterlage unter.

Ein Geschenk-Klassiker für den neuen Erdenbürger!

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • jeweils 0,3 m Stoff (Webware aus Baumwolle, beschichtete Baumwolle nach Geschmack) für Außenseite, Futter und Einstecklaschen
  • Vliesofix®/Bondaweb zum Applizieren und Stoffreste für die Applikation, ggf. Backpapier
  • Stickvlies zum Ausreißen (z.B. 314 Stitch-n-Tear®) beim Applizieren auf dünne/dehnbare Stoffe
  • Vlieseline H250 zum Verstärken beanspruchter Stellen
  • ggf. Stylefix® zum Fixieren (alternativ könnt ihr auch Stecknadeln verwenden)
  • Volumenvlies zum Aufbügeln (z.B. H 640) oder Festnähen (auch bekannt als Steppwatte)
  • ggf. 1 Bogen Pappe/Mobilefolie als Schablone für die Rundecke/den Bogen der Einstecklasche
  • 30 cm Gummikordel, ca. 3 mm Durchmesser für Variante 1 (mit Gummikordel) – achtet auf eine gute Qualität!
  • 35 cm Gummikordel, ca. 3 mm Durchmesser für Variante 3 (XL, mit Gummikordel) – achtet auf eine gute Qualität!
  • Ggf. 1-2 Plastikdruckknöpfe für Variante 2 (mit Verschlusslasche)
  • Nähmaschine (ggf. Applikations-Nähfuß), Bügeleisen, Drucker/Papier/Klebeband (für Applikationsvorlagen – Schnittmuster - Schablone Rundecke), Stecknadeln/Clipse, Maßband, Lineal (Omnigrid), Schere, Rollschneider, Schneidunterlage, Trickmarker, Schneiderkreide, Bleistift, ggf. Kugelschreiber zum Ausradieren, ggf. Zange zum Befestigen von Plastikdruckknöpfen
Stöbere in unserem Materialshop!