Türkranz aus Wolle mit gehäkeltem Vogelpärchen

Türkranz aus Wolle mit gehäkeltem Vogelpärchen

Das ist dabei:

  • ø circa 30 cm

Du brauchst:

  • E = dunkelgrün (Fb 163.0198), F = hellgrün (Fb 163.0144)
  • je 50 g „Merino 200 Bebe“ (100% Schurwolle (Merino extrafine), Lauflänge = 203 m/50 g) wie folgt G = rosa (Fb 71.0309), H = dunkelrot (Fb 71.0366)
  • I = 50 g „Baby Cotton“ (100% Baumwolle, Lauflänge = 180 m/50 g) in Beige (Fb 112.0126)
  • J = 100 g „Cara“ (68% Polyamid, 32% Seide, Lauflänge = 330 m/50 g) in Braun (Fb 931.0068)
  • K = 25 g „Mohair Trend“ (70% Mohair, 30% Seide, Lauflänge = 75 m/25 g) in Ecru (Fb 953.0022)
  • Häkelnadel Nr. 2,5
  • 1 Paar Stricknadeln Nr. 3
  • Styropor-Halbring, Ø 30 cm (Art 600 163)
  • Häkelspitze „Vintage Notes“ (a), 100% Baumwolle, 4 Stück, 1,5 -2,5 cm, creme (Art 714 266)
  • 1 m Häkelband (b), 2 cm, creme (Art 418 447)
  • 1 m Spitzenband (c), 7,5 cm, creme (Art 417 914) , *1 Set Chenilledraht, Ø 9 mm, je 50 cm, braun (Art 650 519-05)
  • 300 g Füllwatte, natur (Art 232 531)
  • 4 Halbperlen, 5 mm Ø, schwarz
  • Reste von Baumwollstoff mit Streublümchen-Muster
  • Reste von Vlieseline Vliesofix
  • Reste von Bastelfilz, 1 mm stark, in Rosa
  • je 2 Knöpfe in Rot und Pink, 10 mm Ø
  • Klebstoff
Noch keine Bewertungen vorhanden

BPV Medien

Inspirationen, Ideen und kompetente Anleitungen von erfahrenen Designern.

Mehr lesen +
Zum Shop