Strickanleitung Tuch Aquamarine

Aquamarine ist elegant, feminin und raffiniert. Er passt perfekt zur Abendgaderobe oder macht den Alltags-Look ein bisschen besonders. In lichtem Türkis gestrickt ist er ideal für kühlere Abende im Sommer oder um die ersten Sonnenstrahlen im Frühling zu geniessen. Aber das Muster passt genauso gut zu warmen Farbtönen und lässt sich gut als leichter Schal für die ungemütlichen Herbsttage stricken. Der Schal wird von oben nach unten gestrickt, das Muster ist eine einfache Kombination aus Zöpfen und Lace. Der dekorative Rand gibt dem Tuch einen traumhaften Abschluss.

Das ist dabei:

Strickanleitung (PDF)

Du brauchst:

  • Garnstudio DROPS Baby Merino (100% Merinowolle 175 m / 50 g), #10 helltürkis, 4 Knäuel
  • 3.75 mm Rundstricknadel, mindestens 100 cm lang
  • 4 mm Rundstricknadel, mindestens 100 cm lang
  • 4.5 mm Nadel (nur zum Abketten)
  • Zopfnadel
  • Stecknadeln zum Spannen
Gaby Hoffmann 12.07.2016, 13:11
  • (5 von 5 Sternen)
ich finde die Anleitung sehr gut beschrieben bin aber noch nicht dazu gekommen es zu verwirklichen bleibt für den Winter liegen.
Andrea Ujma 27.06.2018, 10:35
  • (3 von 5 Sternen)
Finde die Anleitung sehr kompliziert, kann auch sein das sich Fehler eingeschlichen haben? Es kommen Abkürzungen vor die nicht erklärt sind. Ersetze ich sie logisch nach Stickschrift passt es manchmal, manchmal stimmt die Maschenzahl dann nicht mehr...
Eve Maurer 20.06.2018, 21:23
  • (5 von 5 Sternen)
Die Beschreibung ist verständlich geschrieben und ich freu mich schon auf die Arbeit.Danke!
Schatzi 13.08.2017, 09:41
  • (5 von 5 Sternen)
Ich bin total begeistert von den Designs von Frau Kutas. Die Anleitungen sind in Strickschrift und Langschrift, so dass jeder sie nacharbeiten kann.
Jäger Karin 30.01.2017, 17:17
  • (5 von 5 Sternen)
tolles Tuch und gut erklärt, obwohl ich nicht das Originalgarn genommen habe ein sehr schönes Ergebnis
Christine Stadlbauer 23.07.2016, 11:37
  • (5 von 5 Sternen)
Die Anleitung ist sehr gut geschrieben, auch die Materialmenge passt genau. Allerdings habe ich das ganze Tuch (außer die Abnahme) mit Nadelgröße 4 gestrickt. Ein ganz tolles Teil, schaut super aus!
gabi schlingermann 15.07.2016, 20:40
  • (5 von 5 Sternen)
Die Anleitung liest sich sehr gut und verständlich aber ichbinnoch nicht zum ausführen gekommen das wird wohl zum Winter etwas werden
Beate 11.07.2016, 11:00
  • (5 von 5 Sternen)
Tuch noch nicht nachgearbeitet, aber Anleitung ist für mich gut zu verstehen. Muss auch noch überlegen ob Tuch oder Schal gestrickt wird. Schal wäre ein tolles Geschenk für meine Freunding.
Doris Eckmann 04.07.2016, 22:44
  • (5 von 5 Sternen)
Super Anleitung.Hatte noch keine Zeit es nach zustricken. Aber die Zeit kommt und ich freue mich schon darauf.
Heidrun Seitz 04.07.2016, 19:48
  • (5 von 5 Sternen)
Anleitung durchgelesen -> Super erklärt. es fehlt die Zeit es zu stricken. Aber die kommt auch noch.
Sabine Wirth 04.07.2016, 18:13
  • (5 von 5 Sternen)
Eine tolle Anleitung. Sehr gut beschrieben.
Christl Goretzki 04.07.2016, 18:07
  • (5 von 5 Sternen)
vielen Dank für die gute Strickanleitung, leider habe ich es noch nicht gestrickt, aber ich muß sagen, die Beschreibung finde ich sehr gut
Bianka Baldus 04.07.2016, 17:43
  • (5 von 5 Sternen)
Sehr schöne Anleitung und ganz genau beschrieben
vera radtke 04.07.2016, 15:18
  • (5 von 5 Sternen)
Sehr schöne Muster zu einem Tuch verbunden. Die Anleitung ist gut geschrieben.
Alle Bewertungen

Agnes Kutas-Keresztes

Das Stricken hat mich schon als Kind fasziniert. Ich habe meinen ersten Pullover mit ungefähr 13 designt (nur habe ich noch nicht gewusst, dass das was ich machte, Designen heisst), für eine lange Zeit blieb es aber ein Hobby.

Ich bin in Ungarn aufgewachsen, habe dort Anglistik und Germanistik studiert und anschliessend drei Jahre lang an einem Gymnasium vorwiegend Englisch unterrichtet. Im Jahre 2009 bin ich in die Schweiz gezogen und habe ein Jahr lang als Vikarin an verschiedenen Sekundarschulen gearbeitet. Danach habe ich entschieden, dass ich mich mit dem Designen ernsthafter beschäftigen möchte.

Seit 2011 designe ich Strickmuster und veröffentliche die Anleitungen entweder selber oder arbeite mit Magazinen wie zum Beispiel Interweave Knits, Knitscene, Knit Now, Knitty oder Twist Collective zusammen.

Ich bin verheiratet und lebe in einem Dorf im Kanton Zürich in der Schweiz.

Mehr lesen +
Zum Shop