... Stricken | Häkeln | Sticken | Strickanleitungen

Strickanleitung Schal "Kenza"

    5,90 € inkl. MwSt
    Sofort zum Herunterladen!

    Das ist alles dabei:

    • ausführliche Beschreibung
    • Strickanleitung
    • für Anfänger geeignet

    Beschreibung

    Ich bin ein Freund von großen Schals, die eigentlich schon eine Stola sind. Durch die Größe, aber das dennoch leichte Material, kann man sie sich einfach mehrmals um den Hals legen und sich richtig einkuscheln.

    Manchmal ist es aber auch schön, sich das Strickstück wie eine Stola um die Schultern zu legen – vielleicht auch nur, um dem Outfit noch das i-Tüpfelchen zu verleihen – oder aber um an lauen Sommerabenden einfach nur ein Hauch von Wolle und ein kleines bisschen Wärme zu verspüren.

    Das Besondere an diesem Schal ist, dass der Kombination an Wolle und Farben keinerlei Grenzen gesetzt sind. Egal ob Verlaufsgarne oder Uni-Töne, oder die Kombination daraus, ob mit den angegebenen 3 Farben oder aber auch einfach mit mehreren Farben … hier wirkt sowohl das Garn für sich als auch das Muster.

    Der Schal KENZA besticht durch ein einfaches Muster gepaart mit einem Lace-Muster. Jedoch kannst du hier selbst zum Designer werden, indem du die Farbzusammenstellungen sowie auch die Anzahl der Farben und Garne frei wählen kannst.

    Der Schal ist ca. 250 cm lang (von Spitze zu Spitze gemessen) und ca. 50 cm breit.

    Da der Schal sehr lang und entsprechend breit ist, kannst du ihn mehrmals um den Hals wickeln, aber ebenso gut als Stola um die Schultern legen.

    Die Anleitung (inkl. Fotos) umfasst 9 Seiten.

    Benötigtes Material:

    Farbe 1: 1 Strang handgefärbte Wolle von Seehawer & Siebert, 100 g Yeti = 466 m (50% Yakhaar, 50% Maulbeerseide) Verbrauch ca. 80 g (= ca. 375 m)

    Farbe 2: Wollmeise Lace 100 g = 525 m (100% Wolle) Farbe: Pistazie Verbrauch ca. 175 g (= ca. 920 m)

    Farbe 3: Celine von Soie et Laine 50 g = 200 m (70% Seide, 30% SeaCell) Verbrauch ca. 45 g (= 180 m)

    Rundstricknadel mit langem Seil (80 oder 100 cm) Nr. 2,75 mm Nadel zum Vernähen Ggf. Maschenmarkierer

    Natürlich kann auch jedes andere Garn in Lace-Stärke verstrickt werden.

    new
    mehr Lesen

    Diese Materialien brauchst du zu Hause:

    • Farbe 1: 1 Strang handgefärbte Wolle von Seehawer & Siebert, 100 g Yeti = 466 m (50% Yakhaar, 50% Maulbeerseide) Verbrauch ca. 80 g (= ca. 375 m)
    • Farbe 2: Wollmeise Lace 100 g = 525 m (100% Wolle) Farbe: Pistazie Verbrauch ca. 175 g (= ca. 920 m)
    • Farbe 3: Celine von Soie et Laine 50 g = 200 m (70% Seide, 30% SeaCell) Verbrauch ca. 45 g (= 180 m)
    • Rundstricknadel mit langem Seil (80 oder 100 cm) Nr. 2,75 mm
    • Nadel zum Vernähen
    • Ggf. Maschenmarkierer