Small avatar 62a13e40

Panda Xiao-Xiao, Restefresserchen #01

von cats&hats
1 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

Anfängerfreundliche Anleitung mit ausführlichem und gut bebildertem Technik-Anhang.


Beschreibung

Anleitung Nummer #01 aus meiner Serie RESTEFRESSERCHEN

Panda Xiao-Xiao macht den Auftakt zu meiner Serie "Restefresserchen". In lockerer Folge veröffentliche ich günstige Anleitungen , für die Sie lediglich ein paar Wollreste und wenig Zubehör benötigen. Viele der Anleitungen werden anfängertauglich sein; andere werden sich gut eignen, gegebenfalls neue Techniken auszuprobieren.

Xiao-Xiao macht seinem Namen (Klein-Klein) alle Ehre – als Glücksbringer passt er locker in jede Tasche! Inklusive Füllung wiegt gerade einmal 21 Gramm. Sie können Ihn wunderbar aus Wollresten stricken. Xiao-Xiao ist auch von Anfängern leicht und schnell zu stricken.

Diese Grundkenntnisse bringen Sie mit: • Maschenanschlag • rechte und linke Maschen • Stricken mit dem Nadelspiel in Runden

Diese Techniken werden in Schrift und Bild erklärt: • verschiedene Abnahmen und Zunahmen • Matratzenstich • Festonstich (Knopflochstich)

Fröhliches Stricken wünscht Ihre Steffi von cats&hats

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Wollreste in beliebiger Stärke. Ich empfehle 4- oder 6-fädiges Sockengarn bzw. Wolle mit einer Lauflänge zwischen 120 und 180 Metern bei 50 g. Inklusive Füllung wiegt mein Panda gerade 21 g!
  • Für die Augen: Perlen, Halbperlen oder Sicherheitsaugen, ggf. Zwirn in Schwarz
  • Bastelfilz in Schwarz für die Panda-Augen
  • Nadelspiel, 2,5 – 3 (oder gemäß gewählter Wolle)
  • Stopf- oder Polsternadel, Sticknadel, Nähnadel
  • Füllwatte, Schere, Klebstoff
Stöbere in unserem Materialshop!