Niela's Kragenzauberkleid - Schnittmuster Gr. 32-54

Herzlich Willkommen zu Niela‘s Kragenzauberkleid: „Dieser Schnitt ist genial. Kein stundenlanges Suchen nach passendem Ober- oder Unterteil mehr. Das ist der Schnitt der Zukunft für dieses allseits bekannte Frauenproblem.“ Das sagte die liebe Pia Crell aus meinem Wildcardteam zu diesem Schnitt und ich habe dem wirklich nichts hinzuzufügen. Es ist von klassisch schlicht bis elegant unheimlich vielseitig und man ist mit ihm einfach schnell richtig angezogen.

Wenn dir die Kragenzauber-Reihe gut gefällt, dann schau dir doch gleich das Niela's Kragenzauber-Kombipaket an. Falls du gerne im Partnerlook mit deinem Kind gehst, gibt es das Phia's Kragenzauberkleid auch als Kinderversion.

Niela´s Kragenzauberkleid ist in den Größen 32 bis 54 ausgiebig getestet und von den Testträgerinnen für gut befunden worden. Zusammen mit Niela´s Stulpings macht es sich besonders gut. Und wenn das nicht genug ist, kannst du mit Bobo´s und Phia´s Kragenzauberserie direkt ein Partneroutfit erstellen.

Das ist alles mit dabei: • Ein Schnittmuster für fortgeschrittene Anfänger in den Größen 32-54 • Ausführliche bebilderte Nähanleitung • GANZ NEU: Mit Ebenen-Druck. Druckt nur die Größen aus die ihr braucht! • Das Kragenzauberkleid • 3 verschiedene Ausschnittvarianten • 2 Rocklängen • Verschiedene Kragenvarianten • Je Ausschnitt eine Kapuze und die Zipfelkapuze • Eingrifftaschen • Verschiedene Bündchenbreiten • Verschiedene Ärmelvarianten Zahlreiche Tipps zur individuellen Schnittmusteranpassung und Grundlagenanleitung

Ihr erwerbt hier nur das Schnittmuster mit Anleitung, in digitaler Form (ausschließlich für die private und persönliche Nutzung), kein fertiges Produkt.

Das Schnittmuster ist für Fortgeschrittene geeignet, ich erkläre alles, wie gewohnt, detailliert.

Materialverbrauch: Der Schnitt ist auf French Terry und ähnlich dehnbare Materialien ausgelegt (Modalsweat, dehnbarer Sweat, Jersey...). Der Materialverbrauch schwankt sehr stark, je nach Kragen/Kapuze und genähter Größe. So schwankt der Materialverbrauch zwischen 1,5 und ca. 3 m vb.

Des Weiteren benötigt ihr ein Entpackprogramm wie 7Zip, Winrar o. Ä. Die Schnittmusterdateien sind immer in eine .zip-Datei gepackt, die Anleitung als .pdf, bitte ladet immer beides herunter.

Das ist dabei:

  • Ein für fortgeschrittene taugliches Schnittmuster in den Größen 32-54 mit bebilderter, ausführliche Nähanleitung
  • GANZ NEU: Mit Ebenen-Druck. Druckt nur die Größen aus die ihr braucht!
  • 3 verschiedene Ausschnittvarianten mit verschiedenen Kragenvarianten
  • 2 Rocklängen mit Eingrifftaschen
  • Verschiedene Bündchenbreiten
  • Verschiedene Ärmelvarianten Zahlreiche Tipps zur individuellen Schnittmusteranpassung und Grundlagenanleitung

Du brauchst:

  • Computer, Nähmaschiene etc setze ich vorraus
  • Der Schnitt ist auf French Terry und ähnlich dehnbare Materialien ausgelegt (Modalsweat, dehnbarer Sweat, Jersey...). Der Materialverbrauch schwankt sehr stark, je nach Kragen/Kapuze und genähter Größe. So schwankt der Materialverbrauch zwischen 1,5 und ca. 3 m vb.
  • Des Weiteren benötigt ihr ein Entpackprogramm wie 7Zip, Winrar o. Ä. Die Schnittmusterdateien sind immer in eine .zip-Datei gepackt, die Anleitung als .pdf, bitte ladet immer beides herunter.
Noch keine Bewertungen vorhanden

Was du draus machst

PhiBobo's Zaubernadel

Hallo :)) Ich bin Dani, der kreative Kopf hinter PhiBobo's Zaubernadel.

Durch meine zwei Kinder habe ich den Weg zum Nähen gefunden... In Ermangelung eines Druckers fing ich direkt an mir meine Schnittmuster selbst zu zeichnen.... so führte eines zum anderen. Immer häufiger wurde ich dann gefragt nach welchen Schnitten ich genäht habe und immer öfter war da die Enttäuschung, als ich sagte: selbst entworfen. So wurden die Fragen häufiger: Magst deine Schnitte nicht mal digitalisieren?

Tja und hier bin ich nun :))) Ich habe erstaunlich viel Spaß am digitalisieren gefunden und so geht mein Weg nun hier weiter, da die Ideen potentiell mehr werden und nicht weniger :))) ich hoffe Ihr habt Spaß daran meine Schnitte zu nähen :)

Ich jedenfalls freue mich schon jedesmal riesig meine Schnitte vernäht im Netz zu sehen <3

Mehr lesen +
Zum Shop