... Nähen | Nähanleitungen | Schnittmuster

Mittelalterkleid ebook Unter und Übergewand

    (12)
8,50 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • bebilderte Nähanleitung 02.2017 komplett neu überarbeitet
  • Schnittmuster 1:1 in Originalgröße
  • Gr.34-46
  • Zuschnittpläne
  • für Hobbyschneiderinnen mit erweiterten Grundkenntnissen

Beschreibung

Mittelalterliches Kleid als Ebook 1:1 mit genauen Hinweisen zum Stoffeinkauf, Zuschnitt & Nähen

Im Februar 2017 wurde die Nähbeschreibung in Anlehnung an frühere Bewertungen komplett neu überarbeitet und mit vielen Details und Erklärung von Fachbegriffen auf 16 Seiten ergänzt! Nun dürften auch Hobbyschneiderinnen mit Grundkenntnissen meine Nähbeschreibung gut verstehen können ;-)

Seid Ihr auch begeistert von den mittelalterlichen Märkten, dem bunten Treiben und den schönen Kleidern? Mit diesem Kleid könnt Ihr ein Teil dieser anderen Welt werden!

Als Schneiderin und Schnittdirektrice habe ich einen Schnitt entwickelt, der superpraktisch ist, wunderschön aussieht und durch die seitliche Schnürung immer passt! Der Kleiderschnitt besteht aus einem schlichten Unterkleid und einem Überkleid mit Borte & Ornamentausschnitt. Sehr praktisch ist, dass das Überkleid im Sommer wie im Winter getragen werden kann! Je nach Witterungsverhältnissen könnt Ihr das Passende darunter tragen und die Weite bequem durch die Schnürung variieren.

Schritt für Schritt erkläre ich Euch leicht verständlich den genauen Ablauf von Tipps zur Stoffauswahl über Zuschnittpläne bis zur genauen Nähbeschreibung auf 16 Seiten!

Das Kleid ist in den Größen 34-46 erhältlich.

Zur Orientierung der Größen hier die Maße vom Schnitt. (Achtung: alle Maße sind die Maße am Kleid gemessen.)

Oberweite: Gr.34: 86cm Gr.36: 90cm Gr.38: 94cm Gr.40: 98cm Gr.42: 104cm Gr.44: 110cm Gr.46: 116cm

Taillenweite: Gr.34: 72cm Gr.36: 76cm Gr.38: 80cm Gr.40: 85cm Gr.42: 91,5cm Gr.44: 98cm Gr.46: 104,5cm

Hüftweite: Gr.34: 90cm Gr.36: 94cm Gr.38: 98cm Gr.40: 102cm Gr.42: 108cm Gr.44: 114cm Gr.46: 120cm

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Stoff für das Überkleid
  • Stoff für das Unterkleid
  • Kontraststoff für die Borte
  • Bündcheneinlage
  • Einlage für Ornamenteinsatz am Ausschnitt
  • Kordel für die Schnürung

Bewertungen

(5 von 5 Sternen)
Ich habe mir das Schnittmuster ausgedruckt und beim Zusammenkleben festgestellt, dass die Teile VST 3 und 4 identisch sind und das natürlich nicht zusammen passt. Ich frage mich, wie die Damen, die das schon genäht haben, das gelöst haben.
Weitere Bewertungen anzeigen
(5 von 5 Sternen)
Nicht zu empfehlen und das bei 8,50! Maßangaben gehören ins E-Book und nicht auf die Beschreibungsseite von Makerist. Das nähen des Unterkleides ist gar nicht beschrieben und die Gradierung könnte auch besser sein. Für Nähanfänger völlig ungeeignet.
(4 von 5 Sternen)
Das Kleid fällt sehr eng in den Schultern aus (und ich habe schon eine Nummer größer genommen. Die Anleitung ist etwas dürftig. Der Schnitt erklärt sich von selbst wenn man die Teile aneinander legt. Wenn ich es dann noch mal aufgetrennt und es verbreitert habe wird das Ergebnis sehr schön sein! Ich habe nur das Unterkleid genäht
(1 von 5 Sternen)
Tut mir leid, aber die Anleitung ist nicht sehr gut. Der erste Teil ist überhaupt nicht bebildert. Man muss Dingen ganz oft nachlesen, um sie zu verstehen und ich war sehr enttäuscht, dass ich das Überkleid nicht mit langen Ärmeln nähen konnte. Erst nach dem Ausschneiden und Drannähen der Ärmel habe ich gemerkt, dass ich für die Ärmel die Seiten doch lang hätte lassen müssen. Ich würde es nicht empfehlen und schon gar nicht nochmal kaufen.
(5 von 5 Sternen)
Alles super, vielen Dank. Lg. Karin
(4 von 5 Sternen)
Eine gute Anleitung für ein nettes Untergewand habe ich gesucht und gefunden. Allerdings wurde mir einiges- wie bei den anderen auch- erst beim nähen klar. Vieleicht kommt im winter noch ein Übergewand dazu :-)
(3 von 5 Sternen)
Grundsätzlich schöner Schnitt. Schade finde ich, dass es für das Unterkleid keine Nähanleitung gibt, auch keine Hinweise, ob mit Beleg genäht werden soll. Auch etwas ungeschickt finde ich, dass so Sachen wie Stoffbruch außerhalb des Schnittes stehen und somit nicht mehr da sind, wenn man den Schnitt aus Papier ausgeschnitten hat. Auch fehlte mir eine Beschreibung, welcher Ärmelteil vorne und welcher hinten ist. Im ebook selbst gibt es auch keine Angabe mehr zu den Maßen des Kleides, diese sind nur in der Kaufbeschreibung vorhanden. Fazit: Schöner Schnitt, aber die Anleitung (auch die Neue) hat noch etwas überholungsbedarf.
(5 von 5 Sternen)
Super Schnitt, leicht verständliche Anleitung. Habe viele Komplimente bekommen.
(4 von 5 Sternen)
Das Kleid paßt sehr gut. Große Frauen sollten bei der Länge einiges zugeben. Für mich (162 cm) war es perfekt. Die Anleitung habe ich auch erst nach und nach verstanden. Ich habe erst das Unterkleid genäht um es besser zu verstehen. Da hätte ich mir eine Anregung für den Ausschnitt gewünscht. Ich habe Schrägband genommen. Das sieht nicht so gut aus. Das Überkleid wird durch die angenähte Borte und den Ausschnitt recht aufwendig aber schön. Ich hätte mir auch mehr Bilder auch im Detail von fertigen Kleidern gewünscht um das ganze besser zu verstehen.
(4 von 5 Sternen)
Bin keine Nähanfängerin und kein Profi. Bei der Beschreibung bzw. wie die Teile zusammen gesetzt werden sollen, ist mir so manches erst klar geworden beim Nähen. Denke ein absoluter Anfänger hätte Probleme. Das Kleid an sich gefällt mir sehr gut!!!!
(5 von 5 Sternen)
wouw..😍🤗😘
(5 von 5 Sternen)
die anleitung könnte besser sein nix für anfänger die sich schwer tun