... Nähen | Nähanleitungen | Schnittmuster

Mantel Nelly LADY XL - 3XL /Schnittmuster & Nähanleitung

    ab 7 € inkl. MwSt
    Sofort zum Herunterladen!

    Das ist alles dabei:

    • illustrierte Nähanleitung
    • inkl. Schnittmuster
    • Größe XL - 3XL
    • für Anfänger mit Vorkenntnissen geeignet

    Beschreibung

    Kurzmantel mit Kapuze, angeschnittenen Ärmeln und Reißverschluss.

    Das Mäntelchen ist für Mittelstüfler eine nette Fingerübung, ein Mantel der schnell zu nähen ist, da komplizierte Dinge wie Futter, Kragen und Ärmel einsetzen wegfallen. Daher eignet er sich auch gut für Anfänger mit Vorkenntnissen als kleine Herausforderung (damit meine ich den Reißverschluss in der vorderen Mitte, der aber auch bewältigbarr ist).

    Die Nähanleitung ausführlich und mit Zeichnungen versehen.

    Die Länge ab Schulter zum Saum beträgt ca. 91 cm, ab Schulter zum Ärmelsaum ca. 58 cm (Größe L) und 63 cm (Größe XL – 3XL).

    Stoffempfehlung:

    • Woll-, Walk- oder Jackenstoff (z.B. Softshell, Fleece, beschichteter Stoff)

    • Plüsch, Fell, Wollstoff oder ähnliches für Ärmel- und Kapuzenbesatz

    (beim Stoffkauf drauf achten, ob das Fell quer oder längs liegt) Für Größe XL - 3XL, das entspricht Gr. 46 - 52. Die Größentabelle findet ihr im "Blick in die Anleitung".

    new
    mehr Lesen

    Diese Materialien brauchst du zu Hause:

    • Stoffbreite 140 cm
      Hauptstoff / Fell (quer) / Fell (längs)
      Größe XL - 3XL 2 m 0,65 m 0,8 m
    • Nähgarn
    • Vlieseline H200, 10 cm
    • teilbarer Reißverschluss 60 cm lang
    • Stoffschere, Nähmaschine, Bügeleisen, Stecknadeln

    Bewertungen

    (2 von 5 Sternen)
    Leider nur 3 Sterne, obwohl das Endprodukt wirklich schön ist. Was zum Abzug geführt hat: der Lageplan der einzelnen Teile war falsch (Kapuze nicht im Fadenlauf, der Kapuzeneinsatz musste an den Stoffbruch, nicht die Ärmelverlängerung). Dann kein HInweis mehr auf Einbügeln der Vlieseline. Ich habe es dadurch schlicht vergessen. In meinem Fall kein Problem, weil es der Stoff nicht brauchte. Das Einsetzen des Kragens fand ich extrem schwer und habe dort sicher so meine Fehler gemacht (trotz einiger Erfahrung). Es war für mich unverständlich erklärt und ein paar gezeichnete weitere Details hätten sicher geholfen. Leider gab es zu diesem Kleidungsstück kein Nähtutorial wie auf der Anleitung angekündigt. Von der Beschreibung her sollte das Reißverschluss einsetzen der schwerste Teil sein und deshalb Anleitung nur bei Vorkenntnissen. Nun, den Kragen fand ich leider DIE Hürde.