Leggings "Phino" eBook Schnittmuster Nähanleitung

Dieses E-book beinhaltet Schnittmuster und Anleitung für eine Chino und eine Chinoleggings, wahlweise mit zwei Taschen oder ohne Taschen

Diese etwas andere Hose ist für coole Jungs genauso geeignet wie für schicke Mädels. Sie ist alltagstauglich und je nach Stoff sogar für schicke Anlässe zu nähen.

Der Schnitt ist für normalgebaute, zierliche und pummelige Babys, Kleinkinder und Kinder geeignet :O) für Jungens oder Mädels!

Das E-Book ist nur für den privaten Gebrauch und darf gewerblich nur mit Lizenz genutzt werden.

Für reine Anfänger ist die Anleitung nicht geeignet, aber mit ein paar Vorkenntnissen gut zu schaffen.

Das ist dabei:

  • komplette Nähanleitung (PDF)
  • Schnittmuster (PDF)
  • mit und ohne Taschen

Du brauchst:

  • Materialhinweise
  • Hosenstoff
  • Taschenstoff
  • Schrägband
  • Bündchen
Andrea Janesch-Knopper 25.02.2019, 08:38
  • (4 von 5 Sternen)
Ich hab die Hose jetzt bereits zweimal genäht. Was ich sehr gerne mag, ist dass der Schnitt wirklich für zierliche Kids auch geeignet ist. Ich hab ihn aber jetzt in Größe 140 genäht (bei eigentlicher Größe 134) und sie reicht von der Länge her gerade, ohne dass umgekrempelt wurde! Das ist halt dann keine richtige Chino!
Vera Stadlhofer 19.06.2020, 22:28
  • (5 von 5 Sternen)
Ich kann hier leider den vorigen Bewertungen nur recht geben. Der Schnitt an sich ist toll und ich bin gerade am nähen, würde meine nähkenntnisse schon als fortgeschritten bezeichnen. Aber die Anleitung ist sehr ungenau und man muss sich wirklich einiges selbst ausdenken wie es gehören könnte. Also würde ich es nicht für Anfänger empfehlen. Die Anleitung ist recht schwammig....wenn man undehnbaren Stoff nimmt, einfach 2cm NZ und bei einer gewissen Größe einfach 3cm NZ....naja... Wie gesagt, der Schnitt an sich ist toll allerdings scheitert es leider an der Anleitung.
Sabrina Koch 06.04.2020, 19:12
  • (4 von 5 Sternen)
Das Endergebnis ist zwar eine schöne (etwas enge) Hose, aber: Ich finde die Anleitung unnötig kompliziert geschrieben und die Bilder helfen kaum weil man nichts erkennt. Ich würde mich als fortgeschrittenen Anfänger einstufen und finde die Anleitung zu schwierig, bzw. einfach umständlich. Ich werde sie wohl nicht nochmal nähen.
U. 15.01.2020, 22:02
  • (4 von 5 Sternen)
Zuerst einmal sitzt die Hose super. Meine Tochter ist sehr schmal und ich finde den Sitz für sie perfekt. Genäht hab ich aus wenig dehnbarem Sweat. Die Anleitung fand ich nicht so gut beschrieben. Ob ein Nähanfänger zurecht kommt, weiß ich nicht. Die Fotos waren leider nicht deutlich. Der Umschlag ist umständlich erklärt.
Bianca Heidgen 06.07.2019, 23:36
  • (3 von 5 Sternen)
Der Schnitt ist supersüß, aber man muss sehr viele Schnittteile selbst erstellen (Bauchbund, Beinbelege, Taschenbund), das finde ich bei gekauften Schnittmustern ziemlich unverschämt. Teilweise fehlen Angaben und die Abnäher sind entweder schlecht erklärt oder schlecht angelegt, jedenfalls funktionieren sie nicht besonders gut.
Svenja Forsmann 09.05.2019, 14:39
  • (5 von 5 Sternen)
Tolles Schnittmuster mit super Anleitung :-)
Nadine Bliedtner 21.03.2018, 20:17
  • (5 von 5 Sternen)
Die Anleitung ist leider sehr ungenau und mit wenigen Details, obwohl genau das im Einleitungstext versprochen wird. Auch auf den Bildern sind die Nähschritte teilweise sehr schlecht zu erkennen. Ich nähe schon mehrere Jahre, aber ich habe meine Schwierigkeiten mit dieser Anleitung. Zur Hose an sich kann ich noch nichts sagen. Auf den Bildern gefällt sie mir jedoch sehr gzut.
Shi made it 02.01.2018, 09:52
  • (5 von 5 Sternen)
Richtig tolle Anleitung und sitzt super! Ich kann übrigens auch das dazugehörige Schnittmuster für Damen empfehlen "Phino Chino" als Shorts habe ich genäht und damit die ideale Sommerhose für mich gefunden :) Danke FeeFeeFashion! PS: Vielleicht gibt es das/die Damenschnittmuster ja bald auch hier bei Makerist und nicht nur bei Dawanda?
Christine Marks 26.12.2016, 23:58
  • (4 von 5 Sternen)
Das Nähen hat gut geklappt. Leider ist es für die Kids nicht eindeutig wo vorne und hinten ist, da die Taschen seitlich sind. Die einzige Orientierungshilfe bietet die hinten mittig sitzende Gürtelschlaufe. Hier sollte man beim Nähen ein eindeutiges Kennzeichen mit annähen. Ich werde beim nächsten mal ein Fakeschlitz aufnähen. Das SM eignet sich gut um lange schmale Reststücke zu verarbeiten.
Alle Bewertungen

Was du draus machst

FeeFeeFashion

FeeFee steht für individuelle Mode und Designs mit dem gewissen Extra. Du findest hier schlichte Schnitte für Anfänger und besondere Schnitte für Fortgeschrittene, für die Kleinen und Kleinsten sowie für die großen Mädchen und Damen. Jeder Schnitt ist variable und beinhaltet verschiedene Möglichkeiten den ganz eigenen Style mit einzubringen.

Mehr lesen +
Zum Shop