Kleid und Tunika VESTIS, Gr. 32-48

Vestis ist ein hochtailliertes, schlichtes Kleid, was als wahres Basicteil keine Wünsche offen lässt. Die hohe Taillierung und die A-Linie zaubern optische eine schlanke Linie. Ob mit oder ohne Taschen, als Kleid oder Tunika, mit Beleg, Falzgummi oder Bündchen, großem Kuschel- oder elegantem Bubikragen, gesäumt oder mit langen Armbündchen oder oder oder... Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, dass du dehnbare Materialien wählst. Besonders geeignet sind Strick, Interlock, Sweat, Baumwoll- oder Viscosejersey, Alpenfleece, ...

Ein Tutorial zum Nähen des großen Kuschelkragens ist in der Anleitung verlinkt. Auch für den Bubikragen steht ein Tutorial zur Verfügung, welches du unter den zip Dateien findest.

Der Schnitt Vestis ist von einer professionellen Directrice erstellt und gradiert und fällt größengerecht aus. Ab Gr. 42 sind Brustabnäher im Schnitt vorgesehen.

Das ist dabei:

  • bebilderte Nähanleitung
  • inkl. Schnittmuster
  • Gr. 32-48
  • für Anfänger geeignet

Du brauchst:

*1,5-2m dehnbare Materialien (z.B. Strick, Interlock, Sweat, Baumwoll- oder Viscosejersey, Alpenfleece) *Falzgummi, Kordeln, Bündchen, ...

Meike Hauck 22.01.2017, 22:09
  • (5 von 5 Sternen)
Ich mag das SM total .
Marion Achour 08.11.2017, 01:00
  • (1 von 5 Sternen)
Kann ich nicht weiter empfehlen, Schnittmuster ist ein wahres Puzzelspiel in den größeren Größen, Kapuze Fehlanzeige, link ist nicht mehr vorhanden
Romy Schmidt 23.10.2017, 08:08
  • (2 von 5 Sternen)
Ich kann das SM leider nicht empfehlen. Ansich ist es ein schöner Schnitt als Fertigprodukt. Aber der Weg dahin ist nix für Anfänger. Es geht schon los mit dem zusammen setzen des SM. Es gab zwei Grössenpakete, die man leider durch fehlenden Hinweis ausdrucken musste. Dann war das zweite Paket das reinste Puzzlespiel. Dann müsste ich es für meine Größe ändern, aber zum Schluss wieder kürzen. Da passt was nicht. Außerdem muss man sich die Kaputze und Kragen selber im Net von Fremdanbietern raus suchen und passend machen. Also wie gesagt, ich möchte das SM nicht weiter empfehlen.
Gitta Rosenau 25.12.2016, 12:31
  • (1 von 5 Sternen)
Das ist das schlechteste Schnittmuster was ich mir je gekauft habe! Es fehlen ab Seite 44 bei dem Schnittmuster die Nummern zum zusammenkleben und ich bekomme es einfach nicht hin es frei zusammenzukleben. So wird es garantiert bei mir in den Mülleimer fliegen :-((((((
Heidi Rinke 24.10.2016, 19:04
  • (5 von 5 Sternen)
noch nicht genäht aber ich freu mich schon darauf
Alle Bewertungen

Was du draus machst

Elfriede & Fridolin

Ich bin Antje – zweifache Mutter, Pädagogin, Ehefrau und ein echtes Küstenkind! Geboren an der Ostsee und zuhause in Hamburg.

Meine Schnitte entwerfe ich nach Lust und Laune. Mal mit norddeutscher Zurückhaltung, mal locker lässig, mal elegant, mal aufwändig. Ich mag Schnitte, die funktional aber auch besonders sind. Dabei lasse ich mich in erster Linie vom Alltag und den Trends inspirieren. Meine Entwürfe sind variabel – sie sollten je nach Wunsch & Vorliebe genäht werden können.

„Zuppeln überflüssig“ ist das Motto! Welche Frau kennt das nicht?! Daher sollte die Figur stets an den richtigen und wichtigen Stellen betont werden. Egal in welcher Lebenssituation, ob beim Spielplatzbesuch, im Job oder am Abend - der Wohlfühlfaktor steht neben dem Look im Vordergrund.

Auch für meine Kinderschnitte gilt Funktionalität, Bewegungsfreiheit und Trends zu vereinbaren.

Ganz gleich ob für die Großen oder Kleinen - ich lege Wert auf Professionalität! Für den perfekten Sitz werden all meine Schnitte von einer Schnittdirectrice gradiert.

Mehr Text
Zum Shop