Kleid/Shirt Lina 32 - 50 mit Keileinsatz + nur bei Makerist

Lina ist ein super Basickleid, je nach Stoff und Muster ist es bequem oder schick. Ebenfalls ist es auch fürs Büro geeignet. Du kannst es mit kurzen, oder ohne Ärmel nähen. Möchtest du etwas Besonderes, dann nähe das Kleid doch mit dem Keileinsatz, denn ein schöner Rücken kann entzücken. ;)

Für Mamas mit Babybauch kannst du auch den Keil ins Vorderteil einnähen.

Mit der kostenlosen Erweiterung bekommst du auch lange Ärmel für deine Lina.

Das ist dabei:

  • Schnittmuster Lina A4 , Versionen, Shirt und Kleid, mit oder ohne kurze Ärmel, optionaler Keileinsatz
  • Anleitung mit 21 Seiten und vielen Bildern
  • Lookbook mit vielen tollen Beispielen
  • Gr. 32 - 50 (Maßtabelle ist in den Bildern enthalten)
  • für Anfänger geeignet

Du brauchst:

  • Drucker und Papier
  • Stoffschere und -stift
  • Stecknadeln oder Stoffklammern
  • Nähmaschine und passende Nähgarn, , Für Lina benötigst du elastische Maschenware, also, am besten Jersey, Sommersweat, french terry usw., , Sollte dein Stoff nicht so elastisch sein, nähe eine Größe größer, damit das Kleid/shirt auch passt. , Den Keil solltest du eher aus leichten und elastischen Stoffen nähen, Sweat ist eher ungeeignet., , Shirt ohne Keil, 32 - 40 0,7 x VB m, 42 - 50 1,2 x VB m, optional Keil 0,7 x VB m, , Kleid ohne Keil, 32 - 38 1 x VB m, 40 - 50 1,2 x VB m, optional Keil 1 x VB m, , Zusätzlich kannst du noch mit Knöpfen, Bändern oder Bündchen arbeiten
Rebecca Koepsel 04.12.2019, 14:58
  • (5 von 5 Sternen)
Ja, was für ein tolles Kleid, der Einsatz im Rücken ist der Hingucker schlechthin, sportlich und legère, so mag ich es gerne!

Was du draus machst

Katiela

Huhu, ich bin, was man so schön, Mitte 20 nennt und ein Kreativkind. Von Beruf her bin ich Mediengestalterin und nebenher, weil ich mich ja noch nicht kreativ ausleben konnte, nähe und bastel ich alles was mir in die Finger kommt! :) Gleich mehrere Projekte liegen auf meinem Tisch und im Kopf habe ich noch mehr. Aber da fehlt einfach die Zeit! :) Auf meiner Facebookseite Katiela oder auf www.katiela.net findet ihr viel mehr!

Mehr Text
Zum Shop