Kipplaster "Hüppa" (Nähanleitung und Schnittmuster)

Nähanleitung und Schnittmuster gestaltet als PDF-E-Book für einen Hüppa-Kipplaster aus Stoff mit 2 Aufsätzen zum Wechseln. Hüppa, der Kipplaster aus Stoff zum Hüpfen und Bepacken. Als Adventskalender, Kinderzimmer-Utensilo oder Hüpf-Rutsch-Baustellenfahrzeug.

Was schiebt denn da ins Kinderzimmer? Kipplaster Hüppa! Dein Baufahrzeug-Freund aus Stoff zum Hüpfen oder Bepacken, kurz Hüppa! Die Ladefläche mit Klettverschluss bietet zwei verschiedene Aufsätze. Ein großes Utensilo-Körbchen oder ein weiches Sitzkissen. Beide Teile können flexibel getauscht oder fest aufgenäht werden. Mit Beleg genäht richtet der Klettverschluss auch keinen Schaden an. Die Türen der Zugmaschine lassen sich einfach applizieren oder mit einer kleinen Tasche nähen. So fahren auch schonmal Geldscheine, kleine Geschenke, der Lego- oder Playmobil-Mann mit. Mit 24 kleinen Säckchen oder Päckchen befüllt ist der Kipplaster „Hüppa“ der Adventskalender-Traum für kleine Baustellen-Freunde. Eine Nähanleitung für Stoffsäckchen gibt es kostenlos in meinem Shop.

Ergebnisse aus dem Probenähen: Als Feuerwehr-Auto, Hippie-Bulli oder Abschlepper - Näh deinen Hüppa wie es dir gefällt. Während dem Probenähen sind noch weitere Tutorials entstanden welche alle im E-Book ergänzt wurden: Blaulicht nähen, Utensilo nähen in 2 Varianten, ein Deckel für das Utensilo, eine Tür mit Fotofach, Belege für den Klettverschluss. Ja, die Probenäherinnen haben mal wieder gezaubert.

PDF-E-Books von shesmile: Diese leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung mit vielen Fotos ist auch für Nähanfänger geeignet, denn die sehr ausführliche Fotoanleitungen begleitet dich bei jedem Schritt.

Hashtags: #kipplasterhüppa #shesmile

Größe: 65 x 40 x 25 cm

Arbeitszeit: 6 Stunden

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Das ist dabei:

  • 26 Seiten Nähanleitung mit vielen Bildern
  • 21 Seiten Schnittmuster
  • 10 Seiten mit Tutorials aus dem Probenähen
  • Optional verwendbar Plotterdateien für Türen, Reifen und Scheiben

Du brauchst:

  • Außenstoff (nicht dehnbar) für Kipper und Boden, Stoffreste in schwarz und weiß für die Reifen, Lichter und Scheiben. Alternativ Plotterfolien in schwarz und weiß Klettband für die Ladefläche. Nähgarn in passender Farbe. Füllwatte oder EPS Perlen, Bügelvlies H640, ggf. Vliesofix zum einfachen Applizieren von Reifen, Fenstern und Lichtern. Aufsatz Hüpfkissen Außenstoff, Bügelvlies, Klettband, Füllwatte oder EPS-Perlen. Aufsatz Utensilo-Korb (Alternative großer Schuhkarton, IKEA Kisten) Innenstoff, Außenstoff, Bügelvlies H640, Klettband, stabile Einlage (Beispiele Vlieseline S 133, SnapPap, dicker Filz, Decovil, Kunststoff-Schneidebretter von IKEA oder stabile Platzsets).
  • Für das Schnittmuster Bürodrucker, der A4 Papier drucken kann, Papierschere, Klebestreifen.
  • Zum Nähen Stecknadeln/Klammern, Stoffschere/Rollschneider, Schneidelineal, Schneiderkreide/Trickmarker, Bügeleisen, Nähmaschine mit Steppstich/Geradstich und Zick-Zack-Stich und hoffentlich kein Nahttrenner.
  • Genaue Maßangaben und Details sind im E-Book enthalten.
Petra Wiesner 31.03.2019, 18:10
  • (5 von 5 Sternen)
Sehr Tolle Anleitung,super alles gut Beschrieben. Noch nicht genäht aber schon zugeschnitten und wird jetzt mit einigen Ergänzungen bald fertig genäht. Eventuell werde ich noch einen Anhänger dazu nähen da steht er nämlich drauf. LG Petra Wiesner
Melanie 18.11.2020, 20:44
  • (5 von 5 Sternen)
Sehr gute Beschreibung,auch für Anfänger super umzusetzen.Und die Mischung aus Nähen und Plotten ist genial. LG Melly
Hannah Lögering 20.06.2019, 12:50
  • (5 von 5 Sternen)
Hüppa wird hier geliebt!!
Alle Bewertungen

Was du draus machst

shesmile

Einfach. Kreativ. Nähen & Basteln mit shesmile.

Das bin ich, Elisabeth Steger, Mediengestalterin und Siebdruckerin. Ich lebe mit meinen zwei Töchtern und meinem Mann in Siebeneichen, einem wunderschönen Dorf in Bayern (Oberpfalz). Seit meiner ersten Elternzeit 2013 entstehen unter meinem Label shesmile immer neue Ideen zum Selbermachen. Meine leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vielen Fotos zu jedem Arbeitsschritt sind bestens für Anfänger geeignet.

Besuch mich doch auch mal auf meinem Blog: www.shesmile.de

Kreativ zu sein bedeutet für mich alles. shesmile wurde bereits 2007 gegründet. Angefangen mit Grafikdesign für meine Kunden kamen nach einiger Zeit der DIY-Bereich und fröhlich bunte Illustrationen dazu.

BITTE BEACHTEN: Angefertigte Einzelstücke dürfen bis zu einer Stückzahl von 10 Stück pro Jahr verkauft werden, wenn ich dabei als Schnittquelle genannt werde. (© Schnittmuster von shesmile) Details: www.lizenzrechte.shesmile.de

Mehr Text
Zum Shop