Small avatar

Kinderwagendecke Krabbeldecke Nähanleitung Schnittmuster

von Kubischneck
4,50 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • eBook-Umfang: über 90 anschaulich bebilderte Schritte auf 44 Seiten
  • einfache Schritt-für-Schritt-Erklärungen
  • Nähanleitung enthält Applikationsvorlagen (Stern und Papierboot sowie ein Alphabet für Namensapplikationen)
  • Inklusive Schnittmuster

Beschreibung

Nähanleitung für eine Kinderwagendecke, wahlweise mit abgebildeter Stern- oder Papierbootapplikation. Die Decke hat eine kompakte Größe und passt somit gut in den Kinderwagen. Weiterhin ist sie prima als Krabbeldecke für unterwegs geeignet, da sie in der Wickeltasche wenig Platz einnimmt. Zu Hause wird aus der Kinderwagendecke einfach eine Schmusedecke.

Die Decke wird von einer schönen Applikation geschmückt und macht sie garantiert zum Blickfang. Ihr könnt hierzwischen der Boots- und der Sternapplikation wählen. Beide Varianten werden erklärt. Falls ihr die Decke personalisieren möchtet, findet ihr zum einen eine Anleitung zum Applizieren von Buchstaben und zum anderen auch eine Vorlage für ein Alphabet.

Die Kinderwagendecke ist ein Projekt, an dem auch Nähanfänger Spaß haben werden. Je nachdem, ob ihr die Decke mit oder ohne Futter, Applikation, Paspel oder Einfassband näht, ist für jeden Anfänger der Schwierigkeitsgrad und Nähaufwand selbst wählbar

Die fertige Kinderwagendecke ist circa 55 x 70 cm groß.

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • jeweils 0,8 m Stoff für Vorder- und Rückseite (je nach Wunsch Webware aus Baumwolle, Molton, Fleece…) – werden mehrere Stoffe für die Gestaltung verwendet, verringert sich der Bedarf. Mindestens solltet ihr 0,6 m pro Stoff einplanen.

  • Vliesofix® (auch bekannt als Bondaweb) zum Applizieren, ggf. Backpapier

  • Stoffreste für die Applikation

  • ggf. Stylefix® zum Fixieren (alternativ könnt ihr auch Stecknadeln oder Clipse verwenden)

  • Stickvlies z. Ausreißen (z.B. 314 Stitch-n-Tear® o. Soluvlies®) beim Applizieren auf dünne/dehnbare Stoffe

  • ggf. Volumenvlies zum Aufbügeln (z.B. H 630 oder H 640) oder Festnähen (auch bekannt als Steppwatte).

  • ggf. 1 Stück Pappe/Mobilefolie als Schablone für die Rundecke

  • 80 cm Kordel (Baumwolle oder Gummi), ca. 2-3 mm Durchmesser, alternativ: 80 cm fertiges Paspelband

  • ggf. 2,60 m (fertiges) Schrägband

  • Garn

  • Nähmaschine (inklusive Reißverschluss-Nähfuß, ggf. Applikations-Nähfuß), Bügeleisen

  • Drucker/Papier (für Applikationsvorlagen – Schnittmuster - Schablone Rundecke),

  • Stecknadeln/Clipse/Sprühzeitkleber, Maßband, Lineal (Omnigrid), Schere, Rollschneider, Schneidunterlage, Trickmarker, Schneiderkreide, Bleistift, ggf. Tintenroller/Kugelschreiber zum Ausradieren, ggf. Zirkel (für Sternapplikation)

Stöbere in unserem Materialshop!