Häkelanleitung Spitztüten Fuchs - Adventskalender

So vergeht die Zeit bis ... Heiligabend (oder Schulanfang, Kindergarten, Genesung etc.) wie im Flug! Die ausführliche und reich bebilderte Anleitung erklärt Dir auf 12 Seiten mit insgesamt 35 Bildern, wie Du die niedlichen Fuchs-Spitztüten häkeln kannst.

Die Anleitung ist für Anfänger geeignet. Man sollte jedoch bereits Grundwissen mitbringen bzw. die Grundmaschenarten beherrschen.

Die Füchse werden mit Catania-Baumwolle und Nadelstärke 2,5 etwa 19 cm hoch und (an der breitesten Stelle) 11 cm breit. Natürlich kannst Du auch andere Wolle verwenden - die Spitztüten werden dann entsprechend größer oder kleiner.

Pro Fuchs verbrauchst Du etwa 5 g dunkelbraun, 15 g weiß, 20 g orange (oder rotbraun) und einen Rest schwarz.

Das ist dabei:

  • PDF-Anleitung mit 12 Seiten und 35 Bildern

Du brauchst:

  • Häkelnadeln Größe 2,5 mm und 2,0 mm
  • Nähnadel(n)
  • Maschenmarkierer
  • Schere
  • Evtl. Nähgarn in schwarz
  • Falls Du die Augen nicht häkeln möchtest, benötigst Du ggf. Plastik- oder Wackelaugen (oder auch schwarze Halbperlen) und den passenden Klebstoff (z. B. Sekundenkleber)
  • Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 125 m / 50 g
Noch keine Bewertungen vorhanden

Was du draus machst

Schneckenkind-Raphaelo

Tief im Westeeehen ... lebt und arbeitet die chaotische, kaffeesüchtige Ordnungsqueen :-) Meine Häkelanleitungen sind überwiegend für Häkelanfänger gemacht & gedacht - Schritt für Schritt mit vielen Fotos. Aber natürlich kommen auch die erfahrenen Häkler*Innen auf ihre Kosten. Schaut Euch um, stöbert nach Herzenslust und bevorratet Euch mit Anleitungen :-)

Mehr lesen +
Zum Shop