... Stricken | Häkeln | Sticken | Häkelanleitungen

Häkelanleitung Primel

    3,49 € inkl. MwSt
    Sofort zum Herunterladen!

    Das ist alles dabei:

    • Schritt-für-Schritt-Anleitung
    • gut bebildert
    • für Anfänger geeignet

    Beschreibung

    Primeln sind eine der beliebtesten Frühlingsblumen. Normalerweise wachsen sie im Garten, da es ihnen im Haus oder in der Wohnung zu warm ist. Das ist mit den gehäkelten Primeln nicht so. Sie müssen nicht gegossen werden, sind schnell und ohne Schmutz umgepflanzt und noch dazu ein toller Blickfang. Ob auf dem Küchentisch, am Fensterbrett oder als Geschenk. Einsatzmöglichkeiten gibt es viele. Sie können jedes Jahr aufs Neue aufgestellt werden.

    Die Blumen gibt es in vielen verschiedenen Varianten und Farbmöglichkeiten. Den Farbwünschen sind also keine Grenzen gesetzt. Sehr schön wirken sie auch in Gruppen, in verschiedenen Farben in einem Korb oder einzeln in den Töpfen.

    Die Anleitung ist mit vielen Bildern hinterlegt, und wird Schritt-für-Schritt erklärt. Da sie sehr ausführlich geschrieben ist, ist sie auch schon für Anfänger geeignet.

    Können musst du:

    Luftmaschen, Kettenmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen und Doppelstäbchen.

    Spezielle Muster werden in der Anleitung detailiert erklärt.

    Die Primel wird ca. 17,5 cm hoch und 16 cm breit.

    Die Ergebnisse aus der Anleitung darst du auch verkaufen.

    Bitte gib dazu folgendes mit an:

    Gehäkelt nach dem E-Book von Christiane Eger, kreatives-stricken

    Eine Rückgabe ist ausgeschlossen.

    Die Anleitung darf nicht verändert, kopiert, und weitergegeben werden. Das gleiche gilt auch für meine Fotos.

    new
    mehr Lesen

    Diese Materialien brauchst du zu Hause:

    • Baumwolle 50 Gramm in Pink, 50 Gramm in Braun, 50 Gramm in Grün, Reste in Gelb und Rosa
    • Basteldraht, Füllwatte, VichyKaroband, 1 Tontopf
    • Häkelnadel 2,0 mm, Sticknadel, Schere

    Bewertungen

    (5 von 5 Sternen)
    Wahnsinnig tolles Ergebnis, aber auch wahnsinnig viel Arbeit. Ich habe bestimmt 10 Stunden an dieser Primel gesessen und habe nicht mal alle Blüten gemacht wie vorgeschlagen, sondern ein paar weniger und auch weniger Blätter. War zum Glück nicht schlimm, hat man nicht gesehen. Sieht einfach echt toll aus und lässt sich toll verschenken, allerdings dann bitte nur an Menschen, die zu schätzen wissen, wie viel Arbeit das war. :) Die Anleitung ist perfekt, ausführlich mit Bildern, da kommen keine Fragen auf. Wenn man dann weiß wies geht ist noch ne Kurzanleitung am Ende, damit man auf einer Seite alle Maschenanzahlen zusammengefasst hat. Toll!