geteilt-durch-Kleid Mädchen Kinderkleid, Gr. 80–152, e-Book

Schnittmuster und illustrierte Nähanleitung: Mädchenkleid oder Tunika aus Jersey

Das luftige geteilt-durch-Kleid bietet dir viele Variationsmöglichkeiten für nahezu alle Jahreszeiten und Gelegenheiten.

Von vorne besticht es duch eine schlichte Silhouette, die auch größeren Mädchen toll steht. Die Teilungsnaht entlang der vorderen Mitte ermöglicht dir interessante Mustereffekte – das sieht z.B. aus gestreiftem Stoff klasse aus.

Von hinten überrascht das Kleid durch ein tief angesetztes, gekräuseltes Rockteil. Das sorgt zusätzlich für Beinfreiheit und Bequemlichkeit. Alternativ dazu gibt es auch ein ganz schlichtes einteiliges Rückenteil ohne Kräuselung.

Das Kleid endet entweder knapp oberhalb des Knies oder kann auf Tunikalänge gekürzt werden.

Das geteilt-durch-Kleid hat einen angedeuteten V-Ausschnitt mit kleinem Schlitz, den du einfassen oder mit einem Beleg nähen kannst. Für einen sportlichen Look (oder z.B. als Strandkleid) gibt es zusätzlich eine Kapuze.

Außerdem stehen lange, kurze und supersüße tulpenförmige Ärmel zur Auswahl. 
 Du möchtest mehr Bilder sehen? Bitteschön, hier gehts zum Lookbook zum Blättern (pdf): https://blog.erbsenprinzessin.com/2017/06/jetzt-online-das-lookbook-zum-geteilt-durch-kleid/ 
 Schwierigkeitsgrad: 
 Etwas Jersey-Näherfahrung ist hilfreich. Das Kleid kann mit oder ohne Overlockmaschine genäht werden.

Lizenz-Info: Erlaubt ist die eigenhändige Fertigung von Unikaten / Kleinserien, auch zum Wiederverkauf. Nicht erlaubt: Massenproduktion oder gar industrielle Fertigung, ebenso wie der Verkauf bereits zugeschnittener Einzelteile aus Stoff (z.B. im Rahmen von “Nähpaketen”).

Viel Spaß beim Nähen!

Das ist dabei:

  • Das Näh-e-Book umfasst 43 farbige Seiten (DIN A4, pdf) plus das Schnittmuster
  • Nähanleitung mit vielen Zeichnungen und Fotos
  • Fototutorials für die aufwendigeren Details
  • pdf-Dateien (DIN A4) mit den Schnittmusterteilen in 13 Kindergrößen (80–152) 


  • Nähtipps und Infos zum Kleid 


  • viele tolle Designbeispiele
  • großformatige Plotterdatei als extra-pdf

Du brauchst:

  • Das Kleid wird aus dehnbaren Stoffen (=Jersey) genäht.
  • Am besten verwendest du Baumwolljersey und -Interlock, mit oder ohne Elasthan. Auch (Sommer-)Sweat, Nicky, Frottee (dehnbar) sind gut geeignet. Ganz toll sehen z.B. gestreifte Stoffe aus!
  • für mehr Infos nutze einfach den "Blick ins e-Book".
Karin Borner 20.08.2018, 15:15
  • (5 von 5 Sternen)
Tolles Schnittmuster, viele Varianten möglich. Auch für Nähanfänger ein Einfaches!

Erbsenprinzessin

Bei mir gibt es tolle Schnitte für Kleine und Große. Ob als e-Book mit detaillierter Fotoanleitung, oder kompakt und günstig mit Textanleitung: Hier ist für jeden was dabei!

Alle meine Schnitte sind von Hand konstruiert und gradiert.
Leicht verständliche Erklärungen, Hintergrundwissen und viele Tipps aus dem Nähkästchen ergänzen das Ganze.

Nähspaß also für Anfänger und Fortgeschrittene - mit Erbsengarantie: Da kann ja nichts mehr schief gehen!

Mehr lesen +
Zum Shop