Gänseblümchen: Webwarekleid für Mädchen Gr. 74 – 146

Gänseblümchen von Firlefanz ist ein ärmelloses, gefüttertes Webwarekleidchen für Mädchen in den Größen 74 – 146.

Das Kleid ist etwa knielang und macht jegliche Aktivitäten mit. Ob elegant oder alltagstauglich, luftiges Sommerkleidchen oder hübsches Herbstkleid – das hängt ganz von der Stoffauswahl und der gewählten Version ab.

In Tunikalänge genäht, kann das Gänseblümchen wunderbar zu Jeans, Leggings und Shorts kombiniert werden.

Die dekorativen Falten am Ausschnitt und der raffinierte Rückenausschnitt machen das Gänseblümchen so besonders.

Stoffempfehlung

Das Gänseblümchen ist für Webware konzipiert (wie z.B. Popeline, Jeans, Chambray, Musselin, Double Gauze, Voile, Cord etc.). Das Oberkleid kann auch aus Jersey oder Sweat genäht werden, wenn es mit einem dünnen Webwarefutter kombiniert wird.

Schnittvarianten

  • Tunika- oder Kleidlänge
  • gerade Taschen
  • geraffte Taschen
  • Borte oder Rüsche
  • versteckte Eingrifftaschen
  • einfacher Knopfverschluss
  • Schleifenverschluss

Schwierigkeitsgrad

Ambitionierte Anfänger mit ein wenig Näherfahrung können den Schnitt problemlos nähen. Einige Nähvarianten sind anspruchsvoller – dies wird in der Anleitung genau erklärt.

Das ist dabei:

  • detaillierte bebilderte Nähanleitung (PDF)
  • Schnittmuster in DIN A4 zum Selbstausdrucken (PDF)
  • Schnittmuster in DIN A0 zum Plotten (PDF)

Du brauchst:

  • Hauptstoff: Webware verschiedenster Art, evtl. auch Jersey
  • Futterstoff: dünne Baumwolle oder Futterstoff
  • 1 – 2 Knöpfe oder Kam Snaps
  • 0,7 bis 1 cm breites Gummiband
Conny Hilde 09.01.2019, 06:04
  • (5 von 5 Sternen)
Ich freue mich schon auf den Frühling, denn dann wird es Zeit für neue Kleidchen! Danke!
sabine backhaus 14.11.2020, 12:01
  • (5 von 5 Sternen)
leider ist der schnitt nicht in A4 druckbar.Kann das Kleidchen also nicht nähen.
Angela K. 21.08.2020, 06:53
  • (5 von 5 Sternen)
EIn wunderschönes Kleid! Die Anleitung ist sehr umfangreich und super erklärt, das Kleid schnell genäht.
Kellhammer 06.06.2020, 13:48
  • (5 von 5 Sternen)
Die Anleitung ist für Normalverbraucher nicht geeignet. Wer hat schon einen Drucker mit A0 im haus stehen? Warum ist das Schnittmuster nicht für A4 ausgelegt? Oder gibt es einen Trick um aus dem A0 Schnittmuster den Ausdruck auf A4 Papier zu ermöglichen?
Stefanie Hayward 17.05.2020, 22:46
  • (5 von 5 Sternen)
Ein toller Schnitt, allerdings schade das er nur in A0 vorhanden ist. So kamen noch Kosten für den Druck hinzu. Meiner Meinung nach benötigt man etwas Erfahrung. Ich hätte den Schnitt als blutige Anfängerin nicht hinbekommen. Aber grundsätzlich bin ich von dem Model überzeugt und begeistert.
catharina krebil 11.05.2020, 16:27
  • (5 von 5 Sternen)
Ein super schönes Kleid. Der Schnitt passt sehr gut und die Anleitung ist sehr genau beschrieben. Ich bin total begeistert und hab es schon ein paar mal genäht
U. 23.05.2019, 20:35
  • (5 von 5 Sternen)
Toll, toll, toll! Ich habe das Schnittmuster schon lang auf der Festplatte und doch noch nie genäht. Da es sich um ein gefüttertes Kleid handelt, war ich immer etwas skeptisch, wenn ich ein Sommerkleid nähen wollte und habe mich schlussendlich doch für ein anderes Schnittmuster entschieden. Manchmal ist man irgendwie verbohrt. Das Kleid sieht wahnsinnig schön aus. Perfekter Sitz und trotzdem schlicht. Die Schnitte von Firlefanz haben einfach etwas besonderes und das Ergebnis sieht sehr professionell aus. Ich habe eine wunderbare Viskose genommen und als Futterstoff einen hauchzarten Batist. Das Kleid fällt sehr weich. Viskose ist immer etwas rutschig und manchmal zickt meine Maschine etwas. Ich nehm 70er Jerseynadeln, die funktionieren bei mir weit besser als Mikrotexnadeln. Die Anleitung ist wahnsinnig umfangreich und man muss sie vorher gut lesen. Das Nähen funktioniert aber mit etwas Erfahrung super. Keine großen Schwierigkeiten. Es werden noch mehr Gänseblümchen folgen.
Sabina 26.01.2019, 22:12
  • (5 von 5 Sternen)
Den Rückenausschnitt fand ich etwas knifflig, weil ich es nicht so genau anlegen konnte, wie es beschrieben war. Aber schlussendlich hat man nichts von meinen „Problemen“ gesehen. Es sieht super süß an meiner Maus aus. Hat ein bißchen was von Heidi ;-)
bella27 12.12.2018, 21:19
  • (5 von 5 Sternen)
Toller Schnitt. Sieht klasse aus und sitzt super. Der Schnitt erfordert etwas Zeit, aber die Mühe lohnt sich und man bekommt ein ganz toll sitzende Tunika oder ein tolles Kleid. Perfekt für den Sommer. Ich mag den Schnitt sehr und werde für den nächsten Sommer bestimmt noch einige nähen.
Anja Bereswill 24.10.2018, 23:45
  • (5 von 5 Sternen)
Schönes Schnittmuster und gute Anleitung. Bin noch dabei und hoffe das es toll wird🤗
Zuzana 27.04.2018, 14:44
  • (5 von 5 Sternen)
Der Schnitt ist sehr gut durchgedacht, er könnte ein bisschen kompliziert für absolute Anfänger sein, aber mit etwas Mut schaffen die es auch, das Kleid fertig zu nähen. Das Kleidchen ist sehr nett und das Detail auf dem Rücken macht es extra süß :).
Charlotte Bultze 15.01.2018, 14:51
  • (5 von 5 Sternen)
5 Sterne
Ingrid Jensen 26.06.2017, 17:16
  • (5 von 5 Sternen)
Ein zauberhaftes Kleid. Meine Enkelin liebt es!
Marion Schmidt 19.06.2017, 22:03
  • (5 von 5 Sternen)
Ein besonderes Kleid. Gute Anleitung.
Alle Bewertungen

Was du draus machst

Firlefanz

Kristina vom Label Firlefanz entwickelt seit 2015 Schnittmuster für Kinder und Damen. Von der Schnittidee bis hin zum fertigen Ebook gestaltet Kristina alles selber. Im Vordergrund steht Kleidung, die sowohl praktisch als auch raffiniert ist. Die Kleidungsstücke sind angenehm zu tragen und gleichzeitig mit liebevollen Details ausgestattet, die jedes Stück zu einem Hingucker machen.

Alle Ebooks beinhalten verschiedene Varianten. So wird es nie langweilig, ein und denselben Schnitt mehrmals zu nähen. Viele Schnitte ermöglichen zudem einen Mix von Webware und dehnbaren Stoffen. Die Anleitungen sind immer besonders ausführlich und gut bebildert, damit auch Nähanfänger jeden Schritt nachvollziehen können. Maßtabellen und Hinweise zur individuellen Schnittanpassung ermöglichen darüber hinaus die Fertigung optimal sitzender Kleidung.

Möchtest du mehr über Firlefanz erfahren, schau doch einfach im Blog auf www.firlefanz-schnittmuster.de vorbei – dort findest du auch alle Freebooks.

Mehr Text
Zum Shop