Eulenkissen "Emma & Berta" (Nähanleitung & Schnittmuster)

Hallo! Ich bin Emma, die neue beste Freundin von Berta :)

Jessica von ministöffchen hat diese wunderbare Nähanleitung samt Schnittmuster für ein Eulenkissen erstellt. Schritt-für-Schritt, und mit vielen Bildern wird hier erklärt wie du das Kissen nähen kannst. Das Eulenkissen Emma ist ein anfängergeeignetes Projekt, egal ob für den Eigenbedarf oder als Geschenk.

21-seitiges E-Book im PDF Format, die Anleitung und der Schnitt kann auf DIN A4 Blättern ausgedruckt werden.

Im Paket ist auch gleich noch mein Schnittmuster-Freebie "Eule Berta" enthalten. Denn die Art zu Nähen bleibt die gleiche. Bei Berta ist nur eine kurze Textanleitung dabei, aber wenn du Emma genäht hast, ist auch Berta kein Problem. Die beiden Freundinnen sind sich gar nicht so unähnlich ;)

Das ist dabei:

  • 8 Seiten Nähanleitung mit vielen Bildern für ein Eulenkissen "Emma"
  • 4 Seiten mit 2 weiteren Schnabelvarianten
  • 3 Seiten Schnittmuster für ein Eulenkissen "Emma"
  • 3 Seiten Schnittmuster für ein Eulenkissen "Berta"
  • Jede Menge Beispielbilder aus dem Probenähen "Emma"

Du brauchst:

  • 2 bis 3 verschiedene Baumwollstoffe
  • kuscheligen Stoff (Teddyplüsch oder Fleece) für die Rückseite
  • Bastelfilz in schwarz und weiss
  • Webbänder, Labels, Spitze, Bommelband oder Zackenlitze zum Verzieren
  • Ausreichend Füllwatte
  • Nähgarn in passender Farbe
Brigitte Großimlinghaus 08.09.2015, 20:51
  • (5 von 5 Sternen)
Hab die Eule für eine Freundin genäht, die in Rom in der deutschen Schule im Kindergarten arbeitet in der Eulengruppe. Sie haben sich riesig gefreut. Die Anleitung war leicht verständlich und gut nachzuarbeiten.
Michaela Wetzstein 05.07.2016, 12:52
  • (5 von 5 Sternen)
Nettes Schnittmuster und gut erklärt.
Alle Bewertungen

Was du draus machst

shesmile

Einfach. Kreativ. Nähen & Basteln mit shesmile.

Das bin ich, Elisabeth Steger, Mediengestalterin und Siebdruckerin. Ich lebe mit meinen zwei Töchtern und meinem Mann in Siebeneichen, einem wunderschönen Dorf in Bayern (Oberpfalz). Seit meiner ersten Elternzeit 2013 entstehen unter meinem Label shesmile immer neue Ideen zum Selbermachen. Meine leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vielen Fotos zu jedem Arbeitsschritt sind bestens für Anfänger geeignet.

Besuch mich doch auch mal auf meinem Blog: www.shesmile.de

Kreativ zu sein bedeutet für mich alles. shesmile wurde bereits 2007 gegründet. Angefangen mit Grafikdesign für meine Kunden kamen nach einiger Zeit der DIY-Bereich und fröhlich bunte Illustrationen dazu.

BITTE BEACHTEN: Angefertigte Einzelstücke dürfen bis zu einer Stückzahl von 10 Stück pro Jahr verkauft werden, wenn ich dabei als Schnittquelle genannt werde. (© Schnittmuster von shesmile) Details: www.lizenzrechte.shesmile.de

Mehr lesen +
Zum Shop