Etagere „Süße Knöpfe“ Zettelhalter Puppenhaus Platzkarte

Hast du auch viele einzelne, unterschiedlichen Knöpfe in deiner Knopfsammlung? Diese Knöpfe kannst zu einer Mini-Etagere verarbeiten.

"Süsse Knöpfe" kann bei vielen Gelegenheiten verwendet werden, als hübsche Tischdeko für das Kaffeekränzchen, für Namensschilder bei einem Abendessen oder einer Geburtstagsparty, als fröhlicher Zettelhalter für deinen Schreibtisch oder als neues Prachtstück für das Puppenhaus.

Sowohl die Etageren-Teller als auch die Törtchen werden aus Knöpfen gemacht. Die einzelnen Arbeitsschritte werden in der Anleitung genau Schritt für Schritt mit vielen Fotos erklärt. Besondere Vorkenntnisse benötigst du nicht, allerdings ist Erfahrung mit dem Biegen von Draht und Umgang mit Zangen hilfreich.

Das ist dabei:

  • genaue Erklärung der einzelnen Arbeitsschritte mit vielen Fotos im Gesamtumfang von 8 Seiten
  • Zusammenfassung auf 2 Seiten ohne Fotos zum kostensparenden Ausdrucken

Du brauchst:

  • Knöpfe in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen
  • kleine Perlen
  • Draht (Eisen oder Messing) 1-1,5 mm Stärke
  • Maßband oder Lineal
  • Rundzange
  • flache Zange
  • Seitenschneider
  • Schleifpapier
  • Zwei-Komponentenkleber
Noch keine Bewertungen vorhanden

Wiener-Bastelsofa

viele, bunte Häkel-, Strick- und Bastelanleitungen aus Wien

Mehr Text
Zum Shop