... Nähen | Nähanleitungen | Schnittmuster

Ebook Susi`s Winterjäckle "Malena"

ab 6,90 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • sehr ausführlich bebilderte Anleitung
  • Schnittmuster inkl. Nahtzugabe
  • Gr. 56 - 164
  • Bubenversion
  • Püppiversion
  • geteilte Kapuze
  • Kordelzug/Tunnelzug mit Gummiraffung

Beschreibung

Das Winterjäckle - DER Schnitt für den Winter! Von Größe 56 - 164 können Mädels sowie Jungs benäht werden.

Wie der Name es schon verrät, handelt es sich um eine wintertaugliche Jacke, die du aus unterschiedlichen Materialien nähen kannst.

Möchtest du die Jacke Wind-und Wasserdicht, dann verwendest du Nylon oder Taslan. Du kannst aber auch Cord, Sweat oder Jersey verwenden.

Möchtest du die Jacke so richtig kuschelig warm nähen, dann empfehle ich einen Klimamembran, Thinsulate oder Volumenvlies. Dies ist im Ebook sehr gut erklärt.

Du kannst wählen zwischen einer Püppi oder einer Bubenvariante. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob die Taille etwas tailliert ist (Tunnelzug) oder nicht kannst du ebenfalls wählen.

Ob mit geteilter Kapuze oder einer normalen Kapuze, mit Kordel oder Fell das bestimmst du ganz individuell.

Findest du die Ärmelbündchen mit Daumenloch auch so toll? Das passt doch super!! Genau diese sind in dem Ebook ebenfalls sehr gut beschrieben.

Du erhältst eine ausführlich geschriebene und bebilderte Anleitung.

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Jackenstoff wie Taslan, Nylon, Cord, Sweat,...
  • Futterstoff wie Jersey, Sweat, Volumenvlies, Thinsulate, Klimamembran,...
  • Nähmaschine und evtl. Overlock
  • Stoffschere
  • Drucker, Klebestreifen und Schere
  • Obligatorisch: Framilon (Püppi), Paspelband, Fellimitat, Bündchenstoff,...
  • Reißverschluss
  • Obligatorisch Knöpfe für die Knopfleiste

Bewertungen

(3 von 5 Sternen)
Der Schnitt ist sehr schön und die Schnittteile haben auch gut zueinander gepasst, so dass das Zusammensetzen der Jacke am Ende kein Problem war. Problematisch war für mich die Tasche ... meiner Meinung nach ist die Anleitung an dieser Stelle falsch. Schon die Schnittteile auf dem Bild sehen ganz anders aus. Ich hab ein Vorderteil total verhunzt und wegschmeißen müssen, mit etwas Tüfteln und Hirnschmalz hab ich es dann beim dritten Versuch ganz gut hinbekommen. Aber das ist ja eigentlich nicht der Sinn der Sache. An die Knopfleiste hab ich mich dann gar nicht mehr rangetraut, aus Angst, alles wieder zu versemmeln (und das, obwohl ich keine blutige Anfängerin mehr bin). Die Anleitung dafür ist allerdings nicht gerade üppig und selbsterklärend . Dafür die zwei Sterne Abzug.
Weitere Bewertungen anzeigen
(2 von 5 Sternen)
Leider mit dunklen Farben gearbeitet ,sodass die Fotos schwer zu erkennen sind,schade
(1 von 5 Sternen)
Das e-book kann ich leider überhaupt nicht weiterempfehlen. Selbst ein Stern ist noch zu viel. Die Ärmel haben bei mir überhaupt nicht zusammen gepasst. Mit der Erstellerin hatte ich Kontakt. Nach mehr als zwei Wochen ist dann endlich was passiert. Erst wären angeblich die falschen Ärmel im Schnittmuster gewesen. Das hat wieder nicht gepasst, danach war die falsche Beschreibung Schuld. Gepasst hat es am Ende trotzdem nicht. Das ich Softshell vernäht habe war der natürlich kaputt. Stoff ist in die Tonne gewandert, dass e-book wird das auch tun. Schade um das Geld.