ebook Shirt Jolanda in Gr. S-XL

Jolanda ist eine legere Bluse/Shirt in Oversize. Gerade mal drei Schnittteile machen Jolanda zur schnellen Nummer. Neben der originalen (sehr weiten) Variante gibt es zusätzlich eine etwas engere Schnitt-Variante. Außerdem stehen zwei Ärmellängen zur Verfügung. Das ebook ist für Nähanfänger mit etwas Näherfahrung geeignet.

Material: Jolanda fällt am schönsten, wenn sie aus einem leichten, weich fließenden Material wie Viskose oder Modal genäht wird. Ich habe sie auch aus Baumwolljersey getestet. Wäre nicht meine erste Wahl, ist aber möglich.

Keine Lust die einzelnen DinA4 Seiten an einander zu kleben? Das Schnittmuster ausgedruckt auf Papier zum sofortigen Ausschneiden und Losnähen gibt es hier: www.freuleins.de/produkt-kategorie/papierschnittmuster

Das ist dabei:

  • eine reich bebilderte Nähanleitung
  • eine Datei für den Ausdruck in einzelnen DIN A4 Blättern zum Zusammenkleben
  • eine Datei für den Ausdruck des Schnittmusters im Copyshop in DIN A0
  • Designbeispiele meines Nähteams

Du brauchst:

  • bei einer Stoffbreite von 140cm brauchst du bei Gr.S-M=165cm und bei Gr.L-XL=180cm
  • Viskose oder leicht fallende Stoffe
  • Nähgarn
Magda Harasimiuk 17.07.2018, 09:57
  • (4 von 5 Sternen)
Die Anleitung ist gut, klar, einfach zum Nähen. Bei der Wahl der Größe habe ich mich nach der Tabelle gerichtet, trotzdem musste ich das Tshirt zweimal verkleinern, es war viel zu groß. Jetzt liegt es schön, ich mag die From sehr und wiederhole es sicher :)
Tessy Stoffel 15.10.2018, 13:07
  • (4 von 5 Sternen)
Das SM ist einfach und schnell zu Nähen, gute Schritt für Schritt Erklärungen. Bei der Stoffwahl habe ich mich für ein Viscose Jersey entschieden, leider hätte ich da eine Größe kleiner nehmen sollen, aber dafür kann der Schnitt nichts. Werde es auf jeden Fall nochmal in dem empfohlenen Stoff nähen.
Alle Bewertungen

Freuleins

Katrin Lassak - Dipl. Modedesignerin

Die EINE für ALLES bei www.freuleins.de

Schon als Kind habe ich mich mit allen Arten von Handarbeiten beschäftigt und in ihnen meine Leidenschaft zu textilen Materialien und deren Verarbeitung entdeckt. Da lag es nahe, einen Beruf darauf zu machen. Allerdings lag diese Passion lange Zeit familienbedingt brach.

Nach vielen Jahren der Abstinenz vom "Modegeschäft", habe ich 2015 unter dem Namen "Freuleins" mit dem Nähen von Röcken im alpinen Stil begonnen. Schnell erfreuten sich diese Röcke einer wachsenden Fangemeinde. Motiviert vom raschen Erfolg und dem Wunsch meiner Kunden, habe ich im Frühjahr 2017 das erste Schnittmuster und ebook veröffentlicht. Inzwischen sind zahlreiche Modelle dazu gekommen.

Gerne kannst du mich auf meinem Blog besuchen. Dort findest du neben meinen Machenschaften rund ums Nähen, auch unter www.freuleins.de/naehanleitungen alle Nähanleitungen zu meinen Schnittmustern; zum Anschauen, Downloaden und Ausdrucken.

Ich bin mit meiner Familie vor den Toren Münchens, mit Blick auf die Alpen, zuhause.

Pfiadi, wir nähen uns! Katrin

Mehr lesen +
Zum Shop