Ebook Schnittmuster – Lyon die coole Jerseyhose

LYON ist eine coole Jersey-Hose mit Bundfalten, Seitentaschen und einer Öse am Bund, für die Du kein Werkzeug brauchst. LYON sitzt lässig auf der Hüfte und ist im Schritt tiefer geschnitten. Natürlich kannst Du die Hose auch weiter oben tragen, dann sitzt der Schritt höher, ebenso wie der Taillenbund.

Bunt genäht bringt sie jede Menge Farbe in Deinen Kleiderschrank, uni kann sie schnell zur schicken Basic- und Ausgeh-Hose werden. Zusammen mit unserem Schnittmuster PARIS ergibt die Hose einen legeren Hosenanzug.

Die Hose LYON gibt es in den Größen 34 bis 46 und fällt den gängigen Größentabellen entsprechend aus. Im E-Book ist natürlich auch noch eine Tabelle enthalten, wo Du Deine Maße noch einmal nachmessen kannst.

Der Schnitt ist insbesondere für Jersey oder etwas festeren Romanitjersey konzipiert. Solltest Du LYON aus einem anderen Stoff zuschneiden wollen, achte bitte darauf, dass der Stoff dehnbar ist. Handelt es sich um dickeres Material, wähle vorsichtshalber eine Nummer größer.

Das ist dabei:

  • bebilderte Nähanleitung
  • Schnittmuster in Einzeldatein je Größe
  • inkl. Schnittzugabe
  • Größe 34 - 46
  • für Anfänger geeigent

Du brauchst:

  • Folgende Materialen brauchst Du für LYON , - Obermaterial Jersey Stoffbreite 150 cm oder mehr
  • für Größe 34 bis 38 Stofflänge 130 cm
  • für Größe 40 bis 42 Stofflänge 140 cm
  • für Größe 44 und 46 Stofflänge 150 cm , - Kontrastmaterial Jersey Stoffbreite 150 cm für *Taillen- und Saumbund
  • für Größe 34 bis 46 Stofflänge 30 cm , - Taillen-Kordel von der Rolle oder selbst geflochten
  • für Größe 34 bis 38 Stofflänge 110 cm
  • für Größe 40 bis 42 Stofflänge 120 cm
  • für Größe 44 und 46 Stofflänge 130 cm , *- eine Stoffschere oder Rollschneider mit Unterlage
  • - eine Nähmaschine mit Jerseynadel und eine Overlock. Wahlweise reicht auch nur eine , Nähmaschine, wenn Du die Nähte mit einem Zickzackstich nähst.
  • - Nähgarn farblich passend zum Oberstoff
  • - Stecknadeln oder Clips zum Feststecken
  • - einen Stift/Kreide zum Markieren
  • - ein Bügeleisen und Bügelbrett
Mia Berg 16.12.2016, 09:32
  • (5 von 5 Sternen)
Super verständlich geschriebene Schnittanleitung. Die Hose sitzt perfekt und ist total bequem! Die Anfertigung war einfach, also auch für Anfänger geeignet ! (:
Heike Maschek 17.06.2018, 15:39
  • (3 von 5 Sternen)
Ich habe bisher eine Hose genäht. Anleitung super. SM super. Anprobe bis auf die Beinbündchen auch super.
Carina März 01.10.2017, 19:08
  • (5 von 5 Sternen)
Detaillierte Anleitung und ein toller Schnitt!
Verena Liebig 05.01.2017, 07:33
  • (5 von 5 Sternen)
Einfach eine super tolle Hose und die Anleitung ist sehr verständlich, dass auch ich es, als noch nicht sehr erfahrene Hobbynäherin geschafft habe. Auf den Bildern in den Anleitungen ist super zu erkennen was getan werden muss. Bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und es werden auf die eine Hose noch viele weitere folgen. Einfach ein super lässiger Schnitt.
Alle Bewertungen

Pech & Schwefel

Hamburgerin durch und durch. Anfang 30 und liebt alles was mit Stoffen und Nähen zu tun hat. Ich probiere gerne neue Dinge aus, spiele mit Materialen und es gibt für mich nichts schöneres, als wenn mich jemand fragt, wo ich ein Kleidungsstück gekauft habe und es dann selbstgenäht ist. Wer mehr über mich wissen möchte, findet alles zu mir auf www.pechundschwefel.eu

Mehr lesen +
Zum Shop