Ebook Retrolatzhose, Latzhose für Babys und Kinder Gr. 56-98

Nähanleitung und Schnittmuster zum Ausdrucken in Gr. 56-98

Mit diesem Ebook könnt ihr eurem Baby eine Retrolatzhose nähen. Die Hose zeichnet sich durch eine weitere Passform aus, dadurch kann sie auch aus nicht dehnbaren Stoffen (z.B. Jeans) genäht werden und passt wunderbar über Windelpopos. Für das leichte An- und Ausziehen gibt es seitlich 3 Knöpfe. So lässt sich die Latzhose weit öffnen, was das Anziehen von eurem kleinen Baby erleichtert. In den größeren Größen reichen auch 2 Knöpfe aus. Die in der Länge verstellbaren Latzträger sind auf dem Rücken überkreuzt und werden mit Knöfen am runden Latz gehalten. Damit sich die Hose gut an Babys Rücken schmiegt, wird die Rückenpasse von einem Gummizug gehalten. Die Beinenden können in mehreren Varianten gestaltet werden: als Krempelhose, klassischer Hosensaum mit geradem Bein und natürlich als Pumphose mit Bündchen. Ovale Kniepatches runden den Retrocharme ab. Sie können die Hose auch gut schützen, falls euer Baby schon krabbeln kann.

Dieser Schnitt darf auch für gewerbliche Zwecke (max. 10 pro Stück) genutzt werden.

Das ist dabei:

  • Bebilderte Anleitung
  • Schnittmuster zum Ausdrucken für die Größen 56-98

Du brauchst:

Jasmin Schröder 19.06.2016, 21:09
  • (5 von 5 Sternen)
Super😃👍🏼
Anna Hamburger 11.03.2018, 10:42
  • (3 von 5 Sternen)
Ich finde die Hose sehr schön, und das Ergebnis ist auch in Ordnung. Aber die Anleitung hat kleine Fehler. Zum Beispiel passen die Knopflöcher nicht bei Größe 80. Hätte ich das so gemacht wie in der Anleitung, wären sie genau auf der Naht gewesen. Außerdem ist die Anleitung manchmal etwas unlogisch, bzw. nicht gut erklärt. Für Anfänger wie mich doch sehr anstrengend.
Carolin Nuglisch 13.09.2017, 10:31
  • (2 von 5 Sternen)
Ich hatte auch so meine Probleme mit der Anleitung. Besonders der Teil mit den Knopfleisten ist nicht zu verstehen und auch die Bilder sind da wenig aufschlussreich. Ich habe improvisiert, das Ergebnis ist schön geworden, ich freue mich die Hose zu verschenken (aus Softshell als Herbsthose). Allerdings würde ich aufgrund der Anleitung dazu neigen die Hose nicht wieder zu nähen :-( Die Innenbeinlängen der Schnittteile stimmen auch nicht überein - ein Bein ist länger als das andere - da musste ich den Schnitt zunächst korrigieren. Sehr unglücklich aufgebaut, was schade ist, denn der Schnitt ist wirklich seeeehr niedlich.
Dagmar Poth 28.08.2017, 08:11
  • (5 von 5 Sternen)
Bin Nähanfängerin und und sehr gut mit dem Schnittmuster und der Anleitung zurecht gekommen. Ich habe Jersey verwendet. Schön langsam und Schritt für Schritt 😊. Das war nicht die Letzte Latzhose! Ich empfehle dieses Projekt !
Christine König 22.08.2017, 09:23
  • (3 von 5 Sternen)
Leider ist die Anleitung teils sehr verwirrend geschrieben. Wirklich schade, ich denke, dass sich das mit wenig Überarbeitung beheben lässt. Das Ergebnis ist dem entsprechend auch leider nicht ganz so geglückt
Claudia Drögsler 27.04.2017, 08:59
  • (3 von 5 Sternen)
Ich fand die Anleitung an einigen Stellen holperig und die Hose fällt sehr weit aus. Vorne sitzt sie super aber hinten nicht so. Trotzdem toll kombinierbarer Schnitt...
Maria Flocken 13.02.2017, 08:57
  • (5 von 5 Sternen)
Tolles EBook. Gut erklärt. Sehr zu empfehlen
Kristina Schuchmann 01.08.2016, 12:24
  • (4 von 5 Sternen)
Ich hatte an einer Stelle mit der Anleitung Probleme, die Ausführung ist dadurch auch nicht besonders geglückt. Beim 2. Mal wird es sicher leichter. Alles in Allem ist die Anleitung ganz gut, ebenso das Ergebnis.
kati subklew 29.07.2016, 20:41
  • (5 von 5 Sternen)
Super Anleitung :)
Kathi W 19.07.2016, 08:15
  • (3 von 5 Sternen)
Im Allgemeinen ein wunderbarer Schnitt, der zu super zu variieren ist. Die Anleitung selbst ist z.T. etwas verwirrend. Manche als einzeln aufgelistete Schritte/Fotos zeigen ein und den selben Schritt.
Melanie Behrendt 13.07.2016, 20:34
  • (5 von 5 Sternen)
Ich freu mich schon rießig die Latzhose zu nähen und die Anleitung ist super beschrieben :)
Petra Hladovcová 11.07.2016, 09:53
  • (5 von 5 Sternen)
O
Angela 06.07.2016, 15:03
  • (3 von 5 Sternen)
Die Beschreibung ist teilweise sehr verwirrend, da die Bilder nicht das Vorgehen immer darstellen. Das Ergebnis ist schön.
Anke 05.07.2016, 16:37
  • (5 von 5 Sternen)
Ich habe leider noch keine Hose nähen können. Trotzdem freue ich mich schon aufs Ausprobieren und nähen.
Bettina Groeters 05.07.2016, 09:53
  • (5 von 5 Sternen)
Bin bisher noch nicht dazu gekommen die tolle Hose zu nähen. Die Anleitung klingt aber einfach. Schönes Schnittmuster “
Margrit Kuhn 05.07.2016, 08:42
  • (5 von 5 Sternen)
Gute Anleitung, verständlich geschrieben
Nina Galla 04.07.2016, 21:13
  • (5 von 5 Sternen)
Sehr schönes und leicht verständliches Schnittmuster! Super Ergebnis 😉
Annett koch 04.07.2016, 19:29
  • (5 von 5 Sternen)
super easy zu nähen :) lieben Dank dafür
Andrea Schubert 04.07.2016, 14:35
  • (5 von 5 Sternen)
Wunderschöne Schnitte leicht und schnell zum runterladen. Es ist immer was für uns dabei. Macht weiter so.
Katja Filbrich 28.06.2016, 18:59
  • (5 von 5 Sternen)
Konnte es noch nicht mit nähen testen aber sonst ein klasse Schnittmuster
Kristin 28.06.2016, 18:52
  • (5 von 5 Sternen)
Ließ sich gut als Anfängerin nähen. Die Hose gefällt meinen Zwerg super!
Margit Feyrer 27.06.2016, 21:04
  • (5 von 5 Sternen)
Ein wunderbarer Schnitt, macht Spaß zu nähen
Karin Straeussl 27.06.2016, 20:44
  • (5 von 5 Sternen)
Beschreibung wie immer super
Claudia Spix 27.06.2016, 20:24
  • (5 von 5 Sternen)
So eine Anleitung habe ich lange gesucht danke dafür
Kathy Liebhold 27.06.2016, 17:53
  • (5 von 5 Sternen)
leicht verständlich und gut nachvollziehbar!
Christiane Götzel 27.06.2016, 13:31
  • (5 von 5 Sternen)
Ich liebe Latzhosen!! Mein Kind jetzt auch!
Angela Wiesner 27.06.2016, 11:10
  • (5 von 5 Sternen)
Super.
Milla hiller 27.06.2016, 10:51
  • (3 von 5 Sternen)
Die Hose ist toll! Der Schnitt und die Erklärung jedoch schwer zu verstehen, bzw. teilweise nicht korrekt oder verbesserungsfähig. Zum Beispiel an der seitlichen Knopfleiste oder beim Gummizug hinten habe ich einiges anders gemacht.
Birgit Baumeister 20.06.2016, 10:18
  • (5 von 5 Sternen)
hat super geklappt. Freue mich auf die nächsten Projekte
Alle Bewertungen

Was du draus machst

Berlinerie

Hallo, ich habe Modedesign und Schnittkonstruktion studiert.

Ich wohne in Berlin, liebe meine kreative Arbeit und habe zwei kleine Söhne. Da sie kaum in Normgrößen passten, haben sie mich inspiriert, eigene Schnittmuster zu erstellen. Für sie nähe ich sehr gerne und kleide sie mit meinen Schnitten ein. Meine Schnittmuster sind auch gut für Anfänger zu bewältigen- in jedem Ebook gibt es dazu auch kleinschrittig erklärte Fotoanleitungen. Folgt mir gern auf meiner Facebookseite, dort werden die Schnittmuster vorgestellt, es gibt viele Inspirationen und hier und da mal ein kleines Gewinnspiel: www.facebook.com/Berlinerie

Mehr lesen +
Zum Shop