Ebook/Nähanleitung Tasche Big beach bag - 3 Größen

Ebook Nähanleitung & Schnitt

big beach bag

Die Tasche big beach bag ist ein wahres Raumwunder!

Sie hat eine tolle anschmiegsame Form.

Mit ihren Details wie der großen Reißverschlussinnentasche, der aufgesetzten Tasche, dem Laschen-Verschluss und den gerafften Seiten ist sie ein echter Hingucker.

Damit die big beach bag nicht nur eine Tasche für einen Großeinkauf oder den Strand ist, kommt die Tasche mit zwei kleineren Schwestern daher.

Die Medium-Größe ist die perfekte Schultertaschen-Größe und die Small-Größe ist bestens geeignet für abends oder für die kleine Tochter.

Sie ist schnell genäht und auch für Anfänger gut geeignet.

Fertigmaße big beach bag

Höhe Breite Tiefe

BIG 45 42 20

MEDIUM 35 30 15

SMALL 20 25 13

Die Schnittmusterteile sind mit Nahtzugabe erstellt, um eine perfekte Passgenauigkeit beim Nähen zu haben.

Die Tasche kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden und hat eine Menge Platz für Stickereien.

Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ihr könnt die Tasche aus buntem Stoff-Mix nähen oder ganz edel in uni.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nähen!

© Copyright Ki-Ba-Doo 2013 – Alle Rechte vorbehalten

Ihr bestellt das Ebook/Nähanleitung + Schnitt und KEINE fertige Tasche!

Das Kopieren und die Weitergabe der Anleitung und des Schnittmusters sowie die Massenproduktion sind NICHT gestattet. Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

Das ist dabei:

  • alle Schnittmusterteile einmal in Farbe in A4 zum selber ausdrucken
  • eine ausführlich bebilderte Nähanleitung

Du brauchst:

  • Webware
  • Volumenvlies
  • Bügeleinlage
  • Knopf/Kam Snaps
  • Stoffschere
  • Nähmaschine
  • Stecknadeln oder Klammern
Noch keine Bewertungen vorhanden

Ki-ba-doo

Herzlich Willkommen bei Ki-ba-doo!

Ich bin Claudia und möchte euch gerne kurz etwas von mir erzählen:

Das Nähen begleitet mich schon von Geburt an. Eine liebe Freundin und damalige Kollegin von mir, sagte immer zu mir: Du hast Nähmaschinen-Öl im Blut! Ganz Unrecht hat sie mit der Aussage nicht, schließlich bin ich zwischen Nähmaschinen, Stoffballen, Garnrollen und Zuschneide-Tischen aufgewachsen. Schon als keines Mädchen durfte ich an die Industrie-Nähmaschinen meiner Eltern und meine kleinen Kunstwerke in die Tat umsetzen. Frei nach dem Motto: Probiere es aus! Das tat ich nur zu gerne. Dabei entstanden schon damals ganz tolle Sachen über die meine Eltern staunten. Dennoch entscheid ich mich beruflich vorerst den kaufmännischen Weg einzuschlagen, erst mit der Geburt meiner Tochter, wagte ich wieder den Schritt an die Nähmaschine. Mein Ehrgeiz war schnell geweckt, die komplette Kleidung und Ausstattung des Kinderwagens selber zu nähen. Von da an ratterte meine Nähmaschine täglich! Ich tüftelte selber Schnitte aus, die ich gerne auf meinem Blog "frau-liebtes" zeigte. Da so viele nach meinen Schnitten nähen wollten, entwickelte ich im Jahr 2011mein erstes Schnittmuster für alle in Form eines Ebooks. Schnell war klar, es müssen auch Kinderschnitte folgen, dafür holte ich mich mir dann professionelle Unterstützung ins Boot. Mein Schnittbüro setzt für mich meine Ideen um. Das ist nicht immer einfach! Bis ein Schnitt wirklich so sitzt, wie ich mir das vorstelle, können es schon mal gerne bis zu 5 Varianten sein. Die Passform soll stimmen, darauf lege ich sehr viel wert. Klar kann man nicht alle Figur-Typen mit einem Schnitt abdecken, aber das dann ja das tollen am selbernähen, man kann das Kleidungstück individuell an seinen eigenen Körperbau anpassen.

Ich freue mich auf tolle Outfits von Dir!

Liebste Grüße Claudia

Mehr lesen +
Zum Shop