Ebook Hanjo - Schnittmuster für Zunfthose, Arbeitshose, Alltagshose

Hanjo! Die Hose für kleine Bauarbeiter, Werkfans und solche, die es noch werden wollen! Aber auch für den Alltag bietet der Schnitt ein breites Einsatzspektrum. Egal ob für Mädels oder Buben! Die Zunft-, Arbeits- oder auch einfach nur Alltagshose sitzt locker und bequem, aber nicht sackig. Da sie nach einem Echtgrößensystem genäht wird (ca. Gr. 68-122), passt sie Pummelmäusen ebenso wie Bohnenstangen. Dies wurde intensiv und ausgiebig getestet!

Ein Muss für alle, die Kinder fröhlich nähen wollen!

"Hanjo" ist nun ein Schnitt, der von der detailverliebten Zünftigkeit, über praktische Arbeitskleidung bis zur bequemen, aber besonderen Alltagshose alles hergibt.

So findet sich auf der Vorderseite statt eines einfachen Eingriffs ein doppelter Reißverschluss, man kann aber auch je nach Vorliebe mit zwei Knopfleisten arbeiten. Außerdem beinhaltet der das Ebook zahlreiche Optionen für Eingriff- und Paspeltaschen sowie verschieden angelegte aufsetzbare Taschen.Es ist Art Baukasten-Prinzip, das eine individuell zum Anlass passende Hose ausspuckt.

Das Ebook beinhaltet neben dem Schnittmuster und der ausführlichen, bebilderten Nähanleitung auch viel Hintergrundwissen, wie Tipps zum Umgang mit Reißverschlüssen, dem Vernähen von Leder und Infos zur Zunfttradition.

Es handelt sich bei "Hanjo" um ein etwas anspruchsvolleres Projekt, aber auch weniger erfahrene Näherinnen konnten im Probenähen den Schnitt meistern und haben wunderbare Zunfthosen gezaubert.

"Hanjo" ist ausgelegt für nicht dehnbare Stoffe. Dazu eignet sich vor allem Webware, z.B. aus Baumwolle oder Leinen. Je nachdem, wie robust "Hanjo" werden soll, sind auch Cord, Canvas, Jeans, Cordura o.ä. empfehlenswert. Auch die Wiederverwertung alter (Arbeits-)Hosen bietet sich ideal an.

!Bitte beachten!!: Es handelt sich bei diesem Artikel um ein Ebook und keinesfalls um ein fertiges Kleidungsstück. Auch nicht um bereits gedruckte Schnitte oder Anleitungen. Sondern um eine PDF Datei. Die Schnittteile weden im DIN-A4-Format ausgedurckt und an den Markierungen zusammengeklebt.

Das ist dabei:

  • detaillierte, bebilderte Nähanleitung
  • Schnittmuster zum Selbstausdrucken
  • Echtgrößensystem! (ca. Gr. 68 - 122)
  • mit vielen liebevollen Details

Du brauchst:

  • 0,4m bis 1m nicht-dehnbarer Stoff (z.B. Webware, Cord, Jeans, Cordura)
  • Reißverschlüsse oder Knöpfe, Druckknöpfe,
  • 4cm breites Gummi- oder Knopflochgummiband
  • Stoffschere
  • Nähmaschine
  • Paspeln, Litzen o.ä. nach Belieben
Karin Kley 01.02.2019, 17:21
  • (5 von 5 Sternen)
Eine klasse Anleitung um endlich mal eine Lieblingshose für meinen Schmalhans zu nähen ohne größere Anpassungen... Ein herzliches Danke!!!
Roswitha Goennenwein 18.08.2020, 15:10
  • (5 von 5 Sternen)
Meine Enkel sind begeistert von der tollen Hose
Anja Klimpel 10.02.2020, 09:29
  • (3 von 5 Sternen)
An sich ist die Anleitung sehr schön und detailliert, das Endprodukt ist eine tolle Arbeits-/Zunfthose. Aber: teilweise fand ich die Anordnung der Arbeitsschritte ungünstig, die Reihenfolge war für mich nicht immer schlüssig. Man muss die Anleitung tatsächlich im voraus lesen, um eine Idee der logischen Abfolge zu haben. Desweiteren fand ich auch die Fotos manchmal etwas schwierig: die graphischen Muster der Stoffe, die da als Beispiel verwendet werden, machen die Bilder unübersichtlich. Schlussendlich bin ich mit dem Ergebnis und der Passform der Hose zufrieden, es ist toll, dass man verschiedene Weiten und Längen kombinieren und so die Hose dem Kind super anpassen kann.
Kerstin 14.01.2019, 09:01
  • (5 von 5 Sternen)
🖒top! Passt perfekt! Und dank der ausführlichen Anleitung auch super zum nähen! Danke!
Alle Bewertungen

my Fancywork

Geboren 1991 an der Mosel, sportbegeistert und dem Kreativsein im Alltag verfallen. Mutter zweier Kinder und Lehrerin (u.a. für Textildesign). Tausche Couch und Fernsehen gegen Wanderschuhe und Frischluft ein. Mountainbike und Bergpanorama dürfen es auch gerne sein. Entwerfe pragmatische Schnittmuster mit Alltagstauglichkeit und dem gewissen Etwas. Basierend auf unstillbarem Wissensdurst, einem Gasthörer-Modedesignstudium und mit Unterstützung einer professionellen Schnittdirectrice.

Mehr lesen +
Zum Shop