eBook Frigga Longshirt & Kleid • Gr. 32-48 • Schnittmuster • Anleitung • A4 + A0

eBook • Frigga • Longshirt & Kleid • Gr. 32-48 • Anfängertauglich

Jersey • leichter Strick • Samt • dünner Sweat usw,

Frigga ist ein figurbetonter Schnitt mit Raglanärmeln. Obwohl der Schnitt körpernah sitzt, kaschiert er mit den vielen Raffungen dennoch ungeliebte Zonen. Das besondere an Frigga ist der schräge Saum, welcher vorteilhaft den Popo verdeckt.

Es gibt Frigga als Longshirt und Kleid, mit Langarm, Kurzarm als auch mit 3/4 Arm.

Besuche mich gerne auch auf Facebook und Instagram unter: www.facebook.com/lyckligdesign Instagram: @lyckligdesign

Dieses Schnittmuster wurde mit viel Liebe zum Detail entworfen und unterliegen dem Urheberrecht von Lycklig Design (Berit Winter).

Vervielfältigung, Weitergabe, Verkauf, Verleih oder Kopie des Schnittmusters, auch teilweise, ist nicht gestattet! Eine gewerbliche Massenproduktion ist ausdrücklich untersagt.

Für Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen.

Das ist dabei:

  • • PDF mit Anleitung , • PDF mit Schnittmuster auf A4 , • PDF mit Schnittmuster auf A0 , • Größe 32-48 , • Detailliert erklärt , • Für Anfänger geeignet

Du brauchst:

  • • 1,0 - 1,8 Meter Stoff, je nach Variante und Größe , , • Es eignen sich dehnbare Stoffe, wie Jersey, leichter Strick, Samt, dünner Sweat.
joelle schanz 30.07.2018, 09:01
  • (5 von 5 Sternen)
Lieblingsschnitt!
Anja Dittmann 15.05.2020, 18:02
  • (5 von 5 Sternen)
Ich finde diesen Schnitt toll. Davon wird es mehr geben. Gute Anleitung, gut erklärt.
Sarah Tropf 15.04.2020, 07:58
  • (5 von 5 Sternen)
Mein absolutes Lieblingsstück, total Zeitlos und so besonders durch die kleinen Raffungen. Sitzt bei mir bombastisch und macht eine tolle Figur!
Melanie Möbius 20.01.2020, 08:44
  • (5 von 5 Sternen)
Traumhafter Schnitt. Gut bebilderte und verständliche Anleitung. Habe das Kleid um 10 cm verlängert, da ich relativ groß bin (176cm) und entsprechend noch auf meine Figur angepasst. Es folgenden definitiv weitere Kleider.
Stephanie Möbius 03.06.2019, 17:25
  • (5 von 5 Sternen)
Ich liebe dieses sexy doch alltagstaugliche Kleid. Ich werde es sicher nochmal als Kleid nähen und die obere Raffung weglassen. Zur Geltung kommt der Schnitt erst richtig bei unifarbenen Stoff. Der ,,kleine'' Bauch wird durch die Raffung schön überspielt.
Janette Schnauber 04.01.2019, 21:23
  • (2 von 5 Sternen)
Der Schnitt ist sehr schön figurnah und pfiffig. Mich stört nur, dass der Armausschnitt recht knapp bemessen ist und es unter dem Arm kneift. Die Ärmel sind auch recht eng geschnitten. Ich fühlte mich darin wie eingeengt. Ich habe das Kleid nochmals in Jersey und eine Nummer größer also in 42 genäht, da ist es das gleiche.
Alle Bewertungen

Lycklig Design

Hoch oben im Norden, dort wo die steife Brise weht, direkt an der Grenze zu Dänemark – dort wohne ich, Berit Winter, zusammen mit meinem Mann, unseren 2 Mädels, dem Familienhund und dem streunenden Kater Bifi (der seinen Namen aufgrund seiner Fellfarbe übrigens der Bifi-Wurst zu verdanken hat).

Da ich in meinem beruflichen Alltag ständig mit geradlinigen, skandinavischen Designklassikern und neuen Trends zu tun habe, freut es mich sehr, bei Lycklig Design das Kind in mir herauszulassen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass ich bei neuen Designs immer erst die niedlichen Figuren entstehen lasse und erst danach die passenden Kombistoffe entwickle.

Nach dem Job und zwischen dem alltäglichen Wahnsinn von Hausaufgaben, Kinder-Taxi-Fahrten und Haushalt tüftele ich viel an neuen Designs. Die Inspiration dafür finde ich überall und so kommt beim Einkaufen oft die Handykamera zum Einsatz oder aber der Staublappen fliegt in die Ecke, wenn eine spontane, neue Idee schnell auf Papier gekritzelt werden muss. So finden sich im Büro später lauter Zeichnungen, ausgedruckte Screenshots und Farbzusammenstellungen, die allesamt irgendwann zu einem Ganzen werden.

Mehr lesen +
Zum Shop