Cowl mit Knöpfen und Fransen aus Sockenwolle

Dieser schicke Halswärmer ist schnell und leicht zu häkeln. An der Seite wird er mit Knöpfen geschlossen. So muss man ihn zum Anziehen nicht über den Kopf ziehen und die Frisur bleibt erhalten. Auch können Sie ihn immer wieder anders tragen, je nachdem wie Sie ihn knöpfen. Entweder halsnah wie einen Rollragen, umgeschlagen oder auch lässig nur auf der Schulter mit einem Knopf geschlossen. Die angehäkelten Fransen ergeben den gewissen Pfiff.

Gehäkelt wird mit Sockenwolle. Sie können jedes 4fädige Sockengarn verwenden, dass Ihnen gefällt. Hier wurde ein dunkelblaues Garn mit farbigen Einsprengseln verarbeitet, aber auch ein Farbverlaufsgarn oder ein einfarbiges Garn sieht bestimmt gut aus. Mit den passenden Knöpfen setzen Sie dann nochmal einen besonderen Akzent.

Die Anleitung ist einfach, auch Anfänger kommen zurecht, wenn sie Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen und Stäbchen häkeln können.

Das ist dabei:

  • PDF 5 Seiten
  • Bilder
  • Häkelanleitung

Du brauchst:

  • 100 g 4fädige Sockenwolle
  • Häkelnadel Nr. 3
  • Nähnadel
Noch keine Bewertungen vorhanden

Silvia Krog

Mehr Text
Zum Shop