... Nähen | Nähanleitungen | Schnittmuster

Bralette Schnittmuster und Anleitung by Sewera

vonSewera
    (5)
5,90 € inkl. MwSt
Sofort zum Herunterladen!

Das ist alles dabei:

  • Schnittmuster BH oder Bikini, A - E Cup
  • für Fortgeschrittene & mutige Anfänger
  • Unterbrustlänge von 70 - 100 cm
  • Verschiedene Verschlussoptionen, bebilderte Anleitung
  • Anleitung zum Schnittmuster anpassen
  • Schnittmuster in A4 Format

Beschreibung

Dich stören Bügel bei BHs und/oder du bist schon lange auf der Suche nach DEM Schnittmuster für deinen eigenen BH oder Bikini? Dann bietet der Bralette Schnitt genau das Richtige für dich! An erster Stelle steht hier der Komfort, dein BH oder Bikini wird sich super an deinen Körper anschmiegen und jede Bewegung mitmachen. Näh dir verführerische BHs, überzieh sie mit sexy elastischer Spitze oder verarbeite Stoffresten zur Unterwäsche. Genauso gut eignet sich der Schnitt des Bralette auch als Bikini, aus Badelycra steht dem Spass im Nass nichts mehr im Weg. Mit verschiedenen Cups in A - E und einer Unterbrustweite von bis zu 100cm lässt sich das Schnittmuster für ganz viele von uns wunderbar als neues Alltagsteil nähen.

Das e-Book ist für Anfänger und Fortgeschrittene Näherinnen geeignet. In der Anleitung ist beschrieben, wie du den BH auf deine Größe und die Elastizität deines Stoffes anpasst.

Schnitt und Anleitung wurde von meinem Team aus fast 100 Frauen auf Herz und Nieren im Probenähen geprüft. Mit dem Schnitt bekommst du eine ausführlich bebilderte und beschriebene step-by-step-Anleitung.

Schnittmuster von einer erfahrenen Schneiderin erstellt.

Hierbei handelt es sich um ein digitales Schnittmuster in Form einer PDF Datei.

new
mehr Lesen

Diese Materialien brauchst du zu Hause:

  • Ca. 30 - 40 cm Badelycra, Baumwolljersey, Viscosejersey oder Sportjersey.
  • Optional 25 - 40 cm Futterstoff wie Badefutter, Baumwoll- oder Viscosejersey
  • Trägergummi und je 2 Stück Verstellriemen und Ringe
  • Optional Verschlüsse
  • Nähmaschine mit Zick-Zack-Stich oder Overlockmaschine
  • Stoffschere
  • Papier, Tinte & Klebeband

Bewertungen

(4 von 5 Sternen)
Liebe Sewera Das Modell ist aussergewöhnlich & gefällt mir sowieso - drum 4 Sterne. Mit dem Schnittmuster hatte ich meine liebe Mühe, obwohl ich erfahrene Dessous-Schneiderin bin. Ja, Du gibst an, dass die Stoffqualität entscheidend ist. Ich habe ein Bikini geschneidert aus Lycra, so exotisch unelastisch finde ich den Stoff eigentlich nicht. Dass ich meinen ansonsten problemlos in Körbchen B passenden Busen erst mit Schnittmuster Grösse D einigermassen einpacken konnte und das Rückenteil 2/3 zu kurz ausfiel, war dann aber doch ärgerlich. Das Muster ist offensichtlich für SEEEHR dehnbare Stoffe gedacht. Mir wäre eine etwas grosszügigere Vorlage lieber gewesen, die ich hätte verkleinern können (statt dreimal neu zuzuschneiden).
Weitere Bewertungen anzeigen
(5 von 5 Sternen)
einfach perfekt
(5 von 5 Sternen)
Ich hab mir mit dem Bralette meine ersten beiden Bikinis genäht. Hatte damit also keine Erfahrung, hat aber auf Anhieb geklappt! Der C-Cup hat bei mir ohne Anpassungen bei beiden Lycras (einer ganz fest, der andere ganz weich und dehnbar) perfekt gepasst.
(1 von 5 Sternen)
Abso!ut unübersichtliche und schlechte Anleitung. Die Idee an sich ist toll aber mir ist die Lust daran vergangen den Schnitt zu nähen.Sehr schade.
(5 von 5 Sternen)
Das Schnittmuster ist nicht benutzbar! Die Anleitung ist völlig neben der Spur. Wer denkt er kann das einfach nachnähen, ist auf dem Holzweg. Habe das Muster (leider) gekauft und habe es letzten Endes komplett anpassen müssen. Das einzige was man dem PDF entnehmen kann, ist die Idee. Wer keine Erfahrung im anpassen von Schnittmustern hat sollte hier die Finger von lassen. Das Tutorial ist unterirdisch und passt auch nicht zu den Schnitten. Es fehlen die richtigen Ansätze, was wo hin muss und worauf man achten sollte... Das ist was für Profis, die es als Grundlage nutzen für eigene Kreationen. Für mehr ist es nicht zu verwenden! (Sieht man auch an den Abwandlungen der Nachnäher!!!)