Alpaka Amigurumi Häkelanleitung

Das Alpaka ist das Trendtier 2018. Alpakas stammen aus der Familie der Kamele und werden in den Anden wegen ihrer kuscheligen Wolle gezüchtet.Die Anleitung dafür ist bebildert und für Anfänger geeignet.

Können solltest du Luftmaschen, feste Maschen und Kettmaschen und du solltest wissen, wie man 2 feste Maschen zusammenhäkelt.

Die Alpakas werden mit dem angegebenen Garn ca. 13 cm groß. Du kannst die Alpakas mit jeder anderen Wolle häkeln, sie werden dann entweder kleiner oder größer. Das naturfarbene habe ich mit Kuschelwolle gehäkelt, es wird etwas größer.

Es handelt sich nicht um das fertige Produkt!

Die Anleitung für die Alpakas sowie das fertige Produkt sind nur für den privaten Gebrauch und dürfen nicht weiterverkauft werden! Es handelt sich um mein geistiges Eigentum.

Das ist dabei:

  • Schritt für Schritt Anleitung
  • Fotos zur Anleitung

Du brauchst:

  • je ca. 10 g Baumwollgarn LL 170 m/50 g natur,
  • beige, grau und hellbraun
  • optional Kuschelwolle
  • Reste Baumwollgarn schwarz, weiß, rot und türkis
  • Häkelnadel Nr. 2,5
  • Füllwatte
  • Schere
  • Stopfnadel
Noch keine Bewertungen vorhanden

Lucygurumi

Hallo - darf ich mich kurz vorstellen? Ich heiße Luise, bin wahrscheinlich die Älteste hier bei Makerist, habe den besten Ehemann von allen und bin Mutter von zwei erwachsenen Söhnen. Da wir beide schon im Rentenalter sind, reisen wir viel und lange, u.a. haben wir die Panamericana von Feuerland bis Alaska bereist. Auf den langen Schiffsreisen nach Südamerika habe ich das Sockenstricken angefangen. Böse Zungen behaupten, eines Tages sei mein Mann von Kopf bis Fuß eingestrickt. Dann wurde es immer mehr, erst Babyschühchen und dann Amigurumis. Im September 2014 begann ich, die Anleitungen aufzuschreiben. Und nun viel Spaß beim Stöbern in meinem shop! Vielleicht treffe ich ja deinen Geschmack? :) Luise

Mehr lesen +
Zum Shop