Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

ANLEITUNG

Nähanleitung für einfache Kissen

von Luisa am 24.10.2018

[Werbung]

 

Es wird wieder Zeit für ein neues Nähprojekt!

Egal ob groß, klein, rund, eckig, in Form von niedlichen Tieren oder mit anderen Motiven: Kissen kann man immer gebrauchen. Wir zeigen dir heute eine Nähanleitung für verschiedene einfache Kissen. Das Besondere daran: wir haben für unsere Projekte Stoffe mit tollen Designs von Spoonflower verwendet.

Wir freuen uns, sie dir näher vorzustellen.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (1)

Kennt ihr Spoonflower schon? Dort kann man tolle Motive und Muster auf Stoff und sogar Tapete drucken lassen und dann damit seine eigenen Projekte umsetzen.

Weiter unten im Artikel erzählen wir dir dazu noch mehr, aber nun geht es erstmal an unsere Nähanleitung, die wir mit den Stoffen von Spoonflower umsetzen.

 

Einfache Kissen selbermachen

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (2)

Für unsere schicken Kissen haben wir uns diese Stoffe bei Spoonflower ausgesucht:
- Punktestoff
- Igelstoff
- Bärenstoff

Wir finden, dass alle drei Stoffe in Kombination unheimlich niedlich sind (und auch grad perfekt zum Herbst passen, aber trotzdem noch in schönen Makerist-Farben).

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (3)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (4)

Neben den tollen Musterstoffen haben wir uns außerdem noch diese süßen Motivstoffe ausgesucht, um daraus niedliche Kissen zu nähen:
- Motivstoff Süße Tiere
- Motivstoff Bären

Hier gibt es übrigens noch mehr der süßen Motivstoffe mit tollen Tieren für Kissen.

MATERIAL

Das wirst du außerdem brauchen können:
- Eine Nähmaschine
- Schere, Stoffklammern, Nähgarn
- Füllwatte
- Kissen für die Füllung der Bezüge, z.B. 40 x 40 cm

 

NÄHANLEITUNG FÜR EINFACHE KISSEN

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (5)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (6)

Wir haben zuerst eines der Motivkissen mit versteckter Schlussnaht genäht. Schneide dafür zwei Mal den Bären oder ein anderes Motiv großflächig aus (oder du machst nur eine Motiv-Vorderseite und dann eine einfarbige Rückseite), lege beide Seiten rechts auf rechts und stecke den Stoff rundherum mit Stoffklammern fest. Nähe mit ca. 1 cm Nahtzugabe ringsherum und lass unten eine Wendeöffnung.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (7)

Versäubere jetzt noch die Nahtzugabe mit einem einfachen Zickzack-Stich.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (8)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (9)

Dreh nun deinen Bären oder dein anderes Motiv von innen nach außen und fülle ihn mit Füllwatte.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (10)

Jetzt kannst du dir Nadel und Faden schnappen und das Kissen mit einem einfachen Blindstich schließen. Das war's schon!

Und weil wir nicht genug bekommen können, haben wir direkt noch zwei weitere Varianten mit den anderen Motiven genäht.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (11)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (12)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (13)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (14)

Die Arbeitsschritte sind genau wie bei dem Bärenkissen, nur die Wendeöffnung an der Unterseite des Kissens haben wir anders geschlossen. Bei dem Dino- und dem Einhornkissen haben wir anstatt die Öffnung mit der Hand zu schließen nun einfach einen knappkantigen Steppstich mit der Nähmaschine verwendet.

Ruck zuck hast du also mehrere Kissen fertig.

Wir machen nun weiter und nähen noch ein tolles Kissen mit Hotelverschluss.

 

Nähanleitung für ein einfaches Kissen mit Hotelverschluss

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (15)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (16)

Für ein eckiges Kissen mit Hotelverschluss müssen wir zunächst wieder unseren Stoff zuschneiden. Das tolle ist, dass man bei Spoonflower Motive auf eine riesige Vielzahl an verschiedenen Stoffarten drucken kann, so ist für jeden Geschmack und jeden Stil was dabei. 
Der Bärchenstoff für unser Kissen ist schön flauschig und schimmert schön und wir müssen daraus drei Vierecke zuschneiden.
Für die Vorderseite brauchen wir 42 x 42 cm (das Kissen wird 40 x 40 cm groß und für jede Seite beziehen wir 1 cm Nahtzugabe ein).
Für die Rückseite brauchen wir zwei Stoffstücke, die dann am Ende überlappen. Beide sollten 42 cm breit sein. In der Hähe können sie variieren, solange sie dann nach dem Nähen wirklich übereinander liegen. In unserem Fall haben wir den Stoff mit einer Höhe von je 40 cm und 20 cm zugeschnitten. Die Nahtzugabe für die Kanten und zum Überlappen der Enden in der Mitte sind dabei schon einberechnet.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (17)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (18)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (19)

Nimm dir zuerst die beiden Kanten vor, die bei der Rückseite überlappen sollen. Falte die Kante zwei mal mit je 1 cm nach innen, stecke sie fest und nähe sie mit einem einfachen Steppstich an.
Dann leg die Stoffe rechts auf rechts wie auf dem mittleren Bild oben. Die beiden umgenähten Kanten sollten nun überlappen und bei ihnen wirst du später die Kissenfüllung durchstecken.
Nähe jetzt mit 1 cm Nahtzugabe mit einem normalen Steppstich einmal komplett ringsgeherum.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (20)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (21)

Schneide vorsichtig die Ecken ab, damit du das Kissen danach besser umstülpen kannst. Bevor du es wendest, kannst du die Kanten auch noch mit einem Zickzack-Stich versäubern.

Schon ist das Kissen auch fertig!

Wir haben außerdem noch eine weitere runde Kissen-Variante genäht und dafür den tollen Pünktchen-Stoff benutzt. Hierbei haben wir die gleichen Schritte gemacht wir bei dem Dinokissen und dann am Ende außen noch einmal rings herum genäht und dann von vorne nach hinten durch in der Mitte einen Knopf angenäht.

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (22)

Yippie, viel Spaß beim Nachnähen!

Wir haben nun noch ein paar Material-Empfehlungen für dich, erzählen dir noch mehr über Spoonflower und haben einen tollen Rabattcode für dich!

 

Material für deine Kissen

Jetzt hast du alles, was du brauchst, um deine eigenen tollen Kissen zu nähen! Wir sind super gespannt und erzählen dir in der Zwischenzeit noch etwas mehr über Spoonflower, mit deren tollen Stoffen wir die Kissen genäht haben.

 

Über Spoonflower

18008 53213

Was genau hat es nun mit Spoonflower eigentlich auf sich?

Spoonflower wurde im Mai 2008 in den USA von den beiden Internetgeeks Gart Davis und Stephen Fraser gegründet. Deren kreative Frauen fragten sich, warum es keine Möglichkeit gab, eigene Designs auf Stoff drucken zu lassen. Diese Frage bildete den Startschuss zur Gründung: Als erste Firma ihrer Art ermöglicht sie es ihren Kunden, Textilien nach eigenen Entwürfen individuell zu gestalten und drucken zu lassen. Mittlerweile liefert Spoonflower aus der Fabrik in Durham, North Carolina und dem zweiten Standort in Berlin, Deutschland schon in die ganze Welt.
Acht Jahre später gibt es in der Spoonflower-Community schon über 3,5 Millionen Nutzer, die ihre eigenen und die Spoonflower-Marketplace-Designs für Vorhänge, Quilts, Kleidung, Taschen, Möbel, Puppen, Kissen, Bilder, Kostüme, Fahnen und vieles, vieles mehr benutzt. Zur Produktpalette gehören verschiedene Stoffarten, darunter Leinen, Bio Baumwolle, Jeansstoff und Polyester, sowie Tapete und Geschenkpapier. Spoonflower-Produkte werden im Digitaldruck hergestellt, der umweltfreundliche Farben und Pigmente auf Wasserbasis nutzt und welcher sehr wenig Abfall abwerfen. Mit über 650.000 Designs, die jeden Tag mehr werden, ist der Spoonflower Marketplace die größte Sammlung von Indie-Designern auf der Welt.

Fantastisch, oder?

SPOONFLOWER-RABATTCODE

Zusammen mit Spoonflower haben wir auch noch eine Überraschung für dich:


Für deine nächste Bestellung bei Spoonflower bekommst du 10% Rabatt:

Code: Makerist10
Gültig bis 30.11.2018

Viel Spaß beim Entdecken!

Wir sind gespannt, welche Kissenform du selber nähen wirst und wünsche dir eine tolle Zeit mit deinem nächsten Projekt!

 

Selbstgemachte Kissen

Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (23)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (24)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (25)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (26)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (27)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (28)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (29)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (30)
Makerist spoonflower nähanleitung für einfache kissen (31)

 

BEI PINTEREST PINNEN

01 makerist spoonflower de
Medium avatar