Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Anleitung

Kopftuch für Kinder selber nähen

von Jaci am 22.07.2016

Aus den wundervollen Jerseystoffen aus unserem Shop kann man so einiges machen, dachte sich auch Bloggerin Julia von Textilsucht und hat für dich eine Anleitung für ein Kinderkopftuch entwickelt. Den Kleinen wird die Sommerhitze somit nicht mehr auf den Kopf schlagen.

Cover schildkroetenstoff

So ein Kinderkopftuch lässt sich eigentlich ganz fix nähen. Du brauchst dazu nur wenig Stoff für das Kopftuch und je nach Kopfumfang ein kleines Stück Bündchenstoff. Wie das genau funktioniert, zeigt Julia dir jetzt.

Und so geht’s

Vorlage b

Step 1

Zuerst zeichnest du dir ein Dreieck mit den Maßen, wie auf der Skizze auf ein Papier und schon ist dein Schnittmuster vorbereitet.

1

Step 2

Jetzt schneidest du einmal das Tuchteil im Stoffbruch zu. Außerdem benötigst du noch ein 12 cm breites Stück Bündchen. Orientierte dich bei der Länge des Kopfumfangs an deinem Kind und ziehst, je nach Dehnbarkeitdeines Bündchenstoffs, einige Zentimeter ab, damit es schön am Kopf anliegt und nicht rutscht.

2 4 b

Step 3

Drehe das Tuch auf die Linke Stoffseite und zeichne dir mit Hilfe eines Lineals rechts und links einen Abnäher ein. Damit fällt das Tuch schöner und steht an den Seiten später nicht ab.

B3

Step 4

Jetzt faltest du die Ecke vom Tuch nach unten, so dass die zwei eingezeichneten Linien für den Abnäher genau aufeinander liegen.

5

Step 5

Jetzt nähstdu entlang der Linie mit einem Geradstich zusammen.

6

Step 6

Damit sich die Naht später nicht öffnen kann, schneidest du den Nähfaden lang ab und ziehst ihn mit einer Nähnadel auf die linke Stoffseite. Verknote die Enden miteinander und schneide sie kurz ab.

7 1 b

Step 7

Jetzt versäubesrt du die beiden äußeren Kanten des Tuchs. Julia hat einen einfachen Rollsaum genäht. Du kannst die Kanten aber auch mit Schrägband einfassen.

8

Step 8

Jetzt geht es an das Bündchen. Markiere dir die Mitte des Bündchens und des Tuches. Stecke beides Rechts-auf-Rechts zusammen.

11 2

Step 9

Jetzt rollst du das Tuch ganz klein zusammen und klappst das untere Ende vom Bündchen nach oben. Das Tuch ist jetzt komplett im Bündchen verschwunden. Jetzt nähst du alle drei Stofflagen zusammen. Achte darauf, wirklich nur die obere Kante vom Tuch mit einzunähen.

9 1 b

Step 10

Nun wende das Ganze auf rechts und versäubere die Bündchen-Enden.

10 2 b

Step 11

Lege beide Enden rechts auf rechts aufeinander und nähe sie zusammen.

12 2

Step 12

Die Nahtzugaben bügelst du glatt auseinander. Wenn du möchtest, kannst du sie auch, noch einmal auseinander gelegt, feststeppen. Fertig ist die luftige Kopfbedeckung für eure Kleinen.

Medium avatar