Jetzt registrieren...

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

... oder mit deinem Makerist Account einloggen

Anleitung

Passgenaue Socken selber stricken!

von Bettina am 05.10.2017

Die Temperaturen fallen und das Strickzeug läuft heiß! Wenn du jetzt schon die obligatorischen Weihnachtssocken stricken willst oder perfekt sitzende Kuschelsocken für dich haben möchtest, ist die Srickanleitung von Sylvie Rasch genau die richtige. Los geht's!

Socken stricken passgenau mit streifenferse cover

Das wirst du brauchen

- 4-fädiges Sockengarn, handgefärbt (75 % Schurwolle, 25 % Polyamid, LL 420 m/100 g): 100 g Lila-Grün-Weiß -
- Nadelspiel Nr. 2–2,5 -

Bündchenmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel str.
Doppel-M: Den Faden vor die Arbeit legen, die M
wie zum Linksstr abh und den Faden über die re Nd fest nach hinten ziehen.
Doppel-M abstr: Beide Schlingen auf der Nd als eine M zusammen abstr.
Glatt re in Rd: Stets re M str.
Glatt re in R: Hin-R re M, Rück-R li M str.
Maschenprobe glatt re: 30 M und 38 R = 10 x 10 cm

Und so geht's

Größe 38/39

60 M anschl, auf 4 Nd verteilen und zur Rd schließen.
15 Rd im Bündchenmuster str.
Nach dem Bündchen 2 Rd glatt re str.
Dann wie folgt im Bogenmuster arb:
* 10 M re, wenden und 1 Doppel-M arb,
9 M li, wenden und 1 Doppel-M arb,
7 M re, wenden und 1 Doppel-M arb,
5 M li, wenden und 1 Doppel-M arb,
4 M re, wenden und 1 Doppel-M arb,
3 M li, wenden und 1 Doppel-M arb.
Bis zum Ende des Bogens die Doppel-M abstr. (Die
10 Bogen-M befinden sich auf der re Nd, die Hälfte
sind Doppel-M.) (Als Variante kann auch mit 10 M
links begonnen werden.)

Auf diese Weise bis zum Ende der Rd weitere
Bogen arb.
Dann 1 Rd re M str, dabei den Rd-Anfang 5 M nach
re verschieben. Durch die Verschiebung ist der
neue Bogen genau mittig zwischen zwei vorhergehenden Bogen.
Ab * bis zur gewünschten Schaftlänge wdh.
Wie folgt weiterstr:
** 7 M re, wenden und 1 Doppel-M arb,
3 M li, wenden und 1 Doppel-M arb,
4 M re, wenden und 1 Doppel-M arb,
5 M li, wenden und 1 Doppel-M arb,
7 M re, wenden und 1 Doppel-M arb,
9 M li, wenden und 1 Doppel-M arb,
9 M re, wenden und 1 Doppel-M arb (auf Doppel-
M enden.)
Ab ** bis zum Rd-Ende stets wdh.
Noch 2 Rd glatt re str, dann über 30 Fersen-M die
klassische Streifenferse arb (Seite 36–38). Nach
Beendigung der Ferse für den Fuß wieder in Rd
20,5 cm glatt re str. Mit einer Propellerspitze
enden.
Die zweite Socke ebenso arb.

Tipp

Für andere Größen muss die M-Zahl durch 10 teilbar sein.

Socken stricken passgenau mit streifenferse final
Buchtipp

Die perfekte Ferse ist da!

Mit dem Buch "Socken stricken - passgenau mit Streifenferse" von Sylvie Rasch kannst du wunderbare Socken stricken - mit Streifen-, Struktur-, Ajour- und 3D-Muster. Schnapp' dir ein schönes Verlaufsgarn und los geht's!

ISBN: 978-3-8410-6413-4
Preis: 8,99 Euro (D) /9,30 Euro (A) via Christophorus Verlag

Medium avatar